SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Juri erzählt uns davon, wie Hunde sich verständigen. Verstehst du die Katzen- und Hundesprache?

Rate, wo Singa war: An diesem Ort liefen die Menschen fast die ganze Zeit auf Zehenspitzen! Und das sah total elegant aus! Hast du eine Idee?

Hast du schon mal vor dem Spiegel probiert, wie du besonders böse guckst? Oder nachdenklich? Oder wütend? Singa probiert das aus.

Kannst du Flöte spielen, ohne hinein zu pusten? Genau das behauptet aber Juri. Schau, ob er es wirklich kann!

Juri dichtet gerne. Diesmal denkt er sich lustige Monatsreime aus!

Singa und Fidi packen ein Päckchen von Juri aus. Hast du eine Idee was drin sein könnte?

Juri verrät dir einen Trick, wie man Wespen im Garten von sich ablenken kann.

Fidi ist mit ihrem Freund, dem Frosch, am See. Als beide Hunger bekommen, wollen sie Fliegen fangen. Der kleine Frosch schafft es nicht und seine Brüder lachen ihn aus und sagen, dass er noch ein Baby ist! Da ist der Frosch ganz traurig und traut sich gar nichts mehr zu. Fidi sagt: Der Frosch hat jetzt eine Kannix-Stimme im Kopf und glaubt deshalb nicht mehr an sich. Aber was kann Fidi tun, damit der Frosch die „Schaffich“-Stimme in den Kopf bekommt?

Nun ist der Fasching vorbei, am Aschermittwoch wird aufgeräumt. Die einen sind traurig, die anderen freut es. Und wie geht es dir damit?

Juri malt Klecksmonster. Hast du auch Lust? Dann mache es ihm nach!

Baumhaus - 353. Schwibbogen

Folge vom 19.12.2018

Viele Menschen stellen zu Weihnachten Schwibbögen ins Fenster. Woher diese Leuchter mit dem lustigen Namen kommen und warum sie ausgerechnet aufs Fensterbrett gestellt werden, erzählt dir Singa.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?