SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Windräder kennst du bestimmt. Vielleicht hast du auch schon mal eins gebastelt. Aber hast du auch schon eins gebacken? Schau, wie Juri es macht!

Die Vier ist eine besondere Zahl: Sie ist die Hauptzahl im Datum des Tages und spielt auch in Juris Gedicht die Hauptrolle.

Juri beschreibt einen Ort, an dem es gut duftet und die Leute alle weiße Sachen tragen. Errätst du, wo Juri war?

Professor Juri erzählt Geschichten über die Affenhitze. Glaubst du ihm?

Juri erklärt Fidi, wieso es wichtig ist, die Umwelt zu schützen. Hast du eine Idee?

Singa zeigt dir ihre selbst gebastelteten Stelzen.

Was darfst du am Abend vor Nikolaus nicht vergessen? Na klar – das Stiefelputzen. Aber Singa hat nicht so richtig Lust dazu.

Fidi braucht von Singa ganz dringend einen Glitzerschatz. Sie hat ihrem Freund dem Maulwurf nämlich erzählt, dass sie einen Glitzerschatz hat. Wenn Singa ihr jetzt nicht ganz schnell einen schenkt, dann hat sie ja gelogen und vom Lügen bekommt sie kurze Flügel. Das hat ihre Oma immer gesagt. Bekommt Fidi wirklich kurze Flügel und ist Flunkern und Lügen eigentlich das gleiche?

Schau, was Singa aus Chicoree und ein paar fruchtigen Zutaten zaubert!

Kennst du Eierdotzen? Aber vielleicht heißt es bei dir auch Eierkicken? Oder Eiertitschen? Schau, was bei Singa gedotzt wird!

Baumhaus - 296. Ratet wo ich war: Eishalle

Folge vom 23.10.2019

Für seine Rubrik RATET WO ICH WAR war Juri wieder an einem ganz besonderen Ort, der erratet werden soll. Diesmal war es eine große Halle, in der man ganz besondere Schuhe trägt. Auf diesen Schuhen steht man zuerst etwas wackelig, aber wenn man ein wenig übt, kann man damit ganz elegant und schnell über einen kühlen Fußboden flitzen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?