SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

237. Rate wo ich war: Bahnhof

Nächste Folge am 14.10.2019

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Professor Juri hat ein besonderes Thema für seine Erklärung der Welt gewählt: Die geheimnisvolle Welt der Pötte!

Einen einfachen Bilderrahmen zu basteln ist gar nicht so schwer. Juri zeigt, wie das geht.

Weißt du, was für ein besonderer Tag ist? Herbstanfang, genau! Aber noch etwas ist besonders, und das verrät dir Singa.

Rate, wo Juri war! Er war in einem Haus mit ganz vielen Bildern - vielleicht kommst du ja drauf?

Singa soll wieder ein Rätsel von Juri lösen: Gesucht werden zwei Tiere, die Bücher mögen. Rate mit.

Dass die Bienen in den Blüten Nahrung finden, wusstest du bestimmt schon. Aber wusstest du auch, dass sie die Blüten bestäuben?

Wir Menschen gehen in der Sommerhitze am liebsten baden, um uns abzukühlen. Und was machen eigentlich die Tiere?

Juri hat kleine bunte Drachen gebastelt. Ob diese Drachen wohl auch fliegen können?

Es gibt ein Wort zu erraten, das aus zwei anderen Wörtern besteht. Im Ratekarton sind diesmal ein Lenkrad und ein Spielzeugdrache. Komm, rate doch mit!

Was kann man aus einem leeren Eierkarton basteln? Juri hat eine Idee.

Baumhaus - 237. Rate wo ich war: Bahnhof

Folge vom 25.08.2019

Juri beschreibt einen besonderen Ort. Sein Spiel heißt: RATET WO ICH WAR! Er war eine riesengroße Halle mit vielen Menschen, und oben unter der Decke gab es große Schilder, auf denen immer neue Zahlen und Buchstaben zu sehen waren. Und immer wieder waren Stimmen über Lautsprecher zu hören. Wo Juri wohl war?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?