SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

226. Singas Forscherfragen: Rückstoß

Nächste Folge am 19.11.2019

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Hast du schon mal probiert, den Regen zu fangen? Singa versucht es und baut einen Regenfänger. Ob er funktioniert?

Singa hat von Juri einen Rästelumschlag bekommen. Es geht um einen Gegenstand mit harter Schale und leckerem Kern. Was das wohl ist?

Knallgelb leuchten jetzt überall die Sonnenblumen - und auch auf Singas selbstgemachtem Bild!

Wie toll wäre es, wenn Wünsche in Erfüllung gehen! Ob eine Sternschnuppe da helfen kann?

Möchtest du auch mal richtig zaubern können? Juri hat einen tollen Trick vorbereitet und zeigt dir auch, wie der geht.

Es gibt ein Wort zu erraten, das aus zwei anderen Wörtern besteht. Im Ratekarton sind diesmal ein Lenkrad und ein Spielzeugdrache. Komm, rate doch mit!

Weißt du eigentlich, dass Wäscheklammern ein bisschen wie kleine Krokodile aussehen? Und sie können sogar beißen - aber nur ein bißchen.

Oh nein - Jan und Henry haben ganz vergessen, einen Weihnachtsbaum zu besorgen. Was nun? Müssen sie Weihnachten diesmal ohne Weihnachtsbaum feiern?

Es wird Frühling und die Natur erwacht zum Leben. Singa hat sogar schon die erste Biene gesehen. Du auch?

Juri war wieder an einem besonderen Ort: Ein großes Zelt mit viel Musik, wo es nach Zuckerwatte und Sägespänen duftet. Rate, wo er war!

Baumhaus - 226. Singas Forscherfragen: Rückstoß

Folge vom 14.08.2019

Singa untersucht eine spannende Forscherfrage, und zwar: Kann sie ein kleines Spielzeugauto mit Hilfe eines Luftballons zum Fahren bringen? Um das auszuprobieren, hat sie ein kleines Experiment vorbereitet: Der Luftballon wird aufgepustet und am Auto befestigt. Sobald man den Daumen vom Ballon entfernt, strömt die ganze Luft wieder raus aus dem Ballon und drückt so das Auto nach vorne.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?