SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

159. Der blaue Planet

Nächste Folge am 02.06.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Der zehnte Zehnte ist ein lustiges Datum. Zweimal die Zahl Zehn und ein Punkt dahinter. Was das wohl zu bedeuten hat?

Jan und Henrys Weihnachtskarten sind einmalig. Oder hast du schon mal eine Karte mit einem Weihnachts-Delfin oder einem Weihnachts-Kartoffelkäfer gesehen?

"Singas sonderbare Sachen". Diesmal sieht die Sache aus wie eine Zahnarztzange für Nilpferde. Was ist das nur? Rate mit!

Hast du schon ein Geschenk für deine Mama zum Muttertag? Singa verrät einen Tipp für ein super Geschenk. Vielleicht machst du es ihr nach?

Möchtest auch du den Igeln helfen, den langen kalten Winter gut zu überstehen? Dann schau, welche Idee Jan und Henry haben.

Singa balanciert total gern, aber lieber nicht zu hoch über dem Boden.

Wenn man so wie der Sandmann bald Geburtstag hat, bekommt man ein Lied gesungen. Jan und Henry haben eine ganz besonders tolle Idee!

Vier Gurkenscheiben und ein Brötchen - wie daraus ein Brötchenauto wird, zeigt dir Juri.

Was sind eigentlich Zugvögel? Fahren die vielleicht gerne mit dem Zug? Juri erklärt es.

Hurra, hurra, der Frühling ist da. Singa ist ganz aus dem Häuschen!

Baumhaus - 159. Der blaue Planet

Folge vom 08.06.2019

Singa geht der Frage nach, warum die Erde "der blaue Planet" genannt wird. Sie schaut sich einen Globus an: So sieht die Erde aus, wenn ein Astronaut sie vom Weltall aus betrachtet. Das Blau, das sind die Weltmeere. Man nennt sie auch Ozeane. Und das braune oder gelbe oder grüne - das sind die Kontinente. So nennt man das Land auf der Erde. Es gibt viel mehr Wasser als Land. Die Erde sieht vom Weltraum aus sehr blau aus. Unser blauer Planet.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?