SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

135. Prof. Juri: Der Rasenmäher

Nächste Folge am 15.11.2019

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Tiere zu zeichnen ist gar nicht so einfach. Aber man kann sie auch mit Fingerabdrücken darstellen – und das ist ganz leicht. Juri zeigt, wie‘s geht.

Professor Juri hat wieder etwas Tolles erfunden. Schau, wie er einen Fleck auf einem T-Shirt einfach verschwinden lässt!

Wenn du auch gerne die Natur magst, dann sei gespannt, was dir Singa über Pflanzen erzählt.

Bestimmt hast auch du viele schöne Geschenke zu Weihnachten bekommen. Aber hast du auch schon alle ausprobiert? Jetzt ist die Zeit dazu.

Schokolade wird aus Kakao gemacht, das weiß ja jeder. Aber weißt du auch, wo Kakao eigentlich herkommt?

Keine Mütze ohne Bommel: Juri fertigt für seine selbstgehäkelte Mütze noch eine schöne Bommel an.

Kennst du das auch - das Eis schmilzt schneller, als man es wegschlecken kann? Dann ist vielleicht Singas Tropfschutz auch was für dich?

Singa liebt die kleinen fröhlichen Spatzen in ihrem Garten und hat sich extra für sie ein Gedicht ausgedacht. Sei gespannt!

Aus Äpfeln kann man viele tolle Sachen machen - zum Beispiel Apfelchips. Aber wie geht das?

Baumhaus - 135. Prof. Juri: Der Rasenmäher

Folge vom 15.05.2019

Professor Juri erklärt eine faszinierende Tierart: den Rasenmäher. Äußerlich zeichnet der Rasenmäher sich durch seine Weichheit und Wolligkeit aus. Und wenn sein Ruf: "Mäh!" ertönt, dann wird der Rasen gemäht! Juri klärt zum Glück auf, dass der Professor da wohl wieder etwas durcheinander gebracht hat. Denn der Rasenmäher ist natürlich kein Tier, sondern ein Gerät, mit dem man die Grashalme schön kurz schneidet.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?