SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Hattest du schon mal einen Magneten in der Hand? Dann weißt du bestimmt auch, dass er einige Dinge anzieht. Aber welche?

Professor Juri erklärt, woher der Waschbär seinen Namen hat. Glaubst du ihm?

Singa und Fidi singen zusammen das Nicht-Müde-Lied.

Der Herbst hat in anderen Sprachen andere Namen. In Amerika zum Beispiel heißt er "fall". Kannst du dir denken warum?

Fidi erzählt Singa, dass ihr Freund, der Igel, ihr erzählt hat, dass er ganz oft „Ja“ sagt, obwohl er eigentlich „Nein“ sagen wollte. Aber immer, wenn er um etwas gebeten wird, traut er sich nicht, „Nein“ zu sagen, obwohl er danach darunter leidet. Gemeinsam mit Singa überlegt Fidi, warum das für den Igel wohl so schwer ist und was der Igel machen könnte, um das „Nein“ sagen zu lernen. Denn „Nein“ sagen können, das ist auf jeden Fall klar, ist fiditionell wichtig!

Kennst du Bowle? Das ist ein Getränk mit Obststückchen drin. Singa zeigt, wie sie gemacht wird.

Juri druckt ein tolles Herbstbild mit Stempeln aus Kartoffeln und anderen Materialien. Hast du auch schon mal mit Kartoffelstempeln gebastelt?

Regentropfen können lustige Geräusche machen, wenn sie vom Dach tropfen. Juri hat sie belauscht!

Singa zeigt dir, wie man sichergehen kann, dass keine Socken vor, während oder nach dem Waschen verloren gehen. Kennst du die Tipps vielleicht sogar schon?

Baumhaus - 90. Aprilscherz

Folge vom 31.03.2019

Juri freut sich schon darauf, morgen wieder Aprilscherze zu machen. Für Singa hat er sich folgendes ausgedacht: Er füllt in den Salzstreuer heimlich Zucker. Da wird sie sich wundern, wenn sie ihr Frückstücksei isst!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?