SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

87. Juris Zaubertag: Tomatenzauber

Nächste Folge am 18.11.2019

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Es wird wieder gezaubert an Juris Zaubertag, und diesmal lässt er einen ganz normalen Ast schweben. Wie er das wohl macht?

Das alte Jahr endet, ein neues beginnt, und viele Menschen heißen in der Silvesternacht das neue Jahr willkommen. Feierst du auch mit?

Was darfst du am Abend vor Nikolaus nicht vergessen? Na klar – das Stiefelputzen. Aber Singa hat nicht so richtig Lust dazu.

"Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus." So geht der Text in einem Frühlingslied. Aber warum tun die Bäume das? Singa erklärt es dir.

Juri wollte von Singas Plätzchen naschen - aber die waren aus Salzteig und schmeckten nicht. Das tat Singa leid, deshalb hat sie sich etwas ausgedacht.

Was denkst du, welcher Baustein rutscht schneller eine Rutschbahn hinunter - der glatte oder der in ein Taschentuch eingewickelte? Singa probiert es aus.

Kannst du dir vorstellen, dass es früher keine Autos und Computer gab? Noch nicht einmal Handys? Singa hat eine Idee, wer dir davon erzählen kann!

Schau dir an, wie du eine Laterne von Fidi aus Käseschachteln und Transparentpapier basteln kannst.

Wie macht man aus einem Baumhaus ein Faschingsbaumhaus? Na klar, mit ganz viel bunter Dekoration. Schau, welche Ideen Singa hat.

Bestimmt hast du schon mal Vögel singen gehört. Aber wusstest du, dass auch Wale singen können?

Baumhaus - 87. Juris Zaubertag: Tomatenzauber

Folge vom 28.03.2019

Zauber-Juri zaubert etwas Tolles: aus einer winzig kleinen Tomate wird eine riesengroße. Das passiert natürlich nicht von allein, dazu braucht es den richtigen Zauberspruch: "Tomätchen, du bist mir zu klein! Sollst ein Tomatenriese sein!" Und tatsächlich - es klappt. Juri erklärt im Anschluss, wie er das gemacht hat.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?