SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Professor Juri hat wieder etwas Tolles erfunden. Schau, wie er einen Fleck auf einem T-Shirt einfach verschwinden lässt!

Über einen Geburtstagskuchen freut sich wirklich jeder. Jan und Henry wollen einen backen - für ihren Freund den Sandmann.

Im Gegensatz zu Singa kennt Fidi ganz viele verschiedene Wörter für Schnee. Der frisch gefallene Pulverschnee heißt bei ihr zum Beispiel Kuschelweiß.

Juri war wieder an einem besonderen Ort: Ein großes Zelt mit viel Musik, wo es nach Zuckerwatte und Sägespänen duftet. Rate, wo er war!

Mit Freunden geht alles besser und macht viel Spaß. Eine wichtige Erkenntnis, findet Juri. Findest du das auch?

Wenn du auch gerne mit Straßenkreide malst, dann hat Singa einen guten Tipp für dich!

Juri findet einen Ratekarton von Singa im Baumhaus. Kannst du erraten, welches Wort gesucht wird?

Hast du schon mal in eine Werkzeugkiste geschaut? Spannend, was da so an Werkzeugen drin ist und was man damit machen kann.

Juri gestaltet ein Klatsch-Bild. Weißt du, was es damit auf sich hat?

Es wird wieder gezaubert an Juris Zaubertag, und diesmal lässt er einen ganz normalen Ast schweben. Wie er das wohl macht?

Baumhaus - 112. Eiermännlein

Folge vom 22.04.2019

Die bunten Ostereier sind ein Schmuck auf jedem Frühstückstisch. Und wenn man sie ganz vorsichtig auslöffelt, so dass die Eierschale heil bleibt, kann man daraus etwas Lustiges basteln: Ein Eiermännlein mit grünen Haaren! Dazu braucht man Grassamen und Küchenpapier und etwas Geduld! Wenn man das Küchenpapier weiter gut feucht hält, keimen die Samen und dem Ei wächst in ein paar Tagen ein grüner Haarschopf.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?