SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Heute hat Fidi mit ihren Freunden Vater-Mutter-Kind gespielt, als Piratenfamilie. Fidi war der Papapirat, das Eichhörnchenmädchen das Kind und der Igel Mamapirat. Als der Hase und der Maulwurf vorbei kommen, lachen sie den Igel aus. Weil er ein Kleid anhat und weil er die Mama spielt. „Typisch Mädchen!“ sagen sie. Zusammen mit Singa überlegt Fidi, was ist das eigentlich „Typisch Mädchen“ und „Typisch Junge“? Gibt es das überhaupt? Machen nicht Jungs auch gerne Mädchensachen und Mädchen auch gerne Jungssachen?

Hast du Lust zu basteln? Juri zeigt dir, wie man sich einen tollen Schneemann aus einer Socke, Reis und etwas Schnur basteln kann.

Weißt du eigentlich, dass Wäscheklammern ein bisschen wie kleine Krokodile aussehen? Und sie können sogar beißen - aber nur ein bißchen.

Sie hat ein eigenes Lied, zu dem sie hin und wieder neue Strophen erfindet.

Eine Flöte kennst ja bestimmt, aber hast du schon mal eine Nasenflöte gesehen? Juri probiert sie aus.

Hast du schon mal mit Wackelaugen gebasteltet? Singa hat welche mitgebracht und erweckt damit verschiedene Gegenstände zum Leben.

Schau dir an, wie du eine Laterne von Fidi aus Käseschachteln und Transparentpapier basteln kannst.

Wie sich wohl ein Pinguin vom kalten Südpol fühlen würde, wenn er hier unseren schönen Frühling erlebt? Davon handelt Juris Lied.

Der Frühling macht Singa froh. Sie freut sich auf die erwachende Natur und feiert ein kleines Fest. Feiere mit!

Weißt du was eine Kalimba ist? Eine Kalimba ist ein besonderes Musikinstrument. Juri zeigt es dir.

Baumhaus - 276. Tag des Lächelns

Folge vom 02.10.2020

Juri hat richtig gute Laune und steckt damit alle Menschen an, die der trifft.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?