SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Fidi hat schlechte Laune. Sie hat heute ganz lange auf Fritzi gewartet, damit sie zusammen spielen können. Aber Fritzi sollte erst sein Zimmer aufräumen, hat Papa gesagt. Und Fritzi ist sooo langsam, dass er immer noch nicht fertig ist. Singa und Fidi überlegen, warum man manche Sachen schnell, aber andere wiederum langsam machen sollte. Ob Fidi mit Fritzi heute noch spielen kann?

Singa hat mal wieder eine sonderbare Sache mitgebracht. Weißt du, wie die Sache heißt?

Singa hat ihre Werkzeugkiste dabei und zeigt dir, wozu sie Muttern und Schrauben benutzt.

Singa zeigt dir, wie man ein adventliches Gesteck macht. Schau zu!

Fidi hat heute mit ihrer Freundin der Waldmaus das Spiegelspiel gespielt. Sie haben sich gegenüber gesetzt und Fidi hat immer genau die Bewegungen gemacht, die die Waldmaus auch gemacht hat. Dann hat die Waldmaus gesagt: Jetzt bist du ich und ich bin du! Das hat Fidi zum Nachdenken gebracht. Das geht doch gar nicht, oder? Fidi kann nur Fidi sein und die Waldmaus kann nur die Waldmaus sein. Jede hat ihr eigenes „ICH“. Aber was ist dann das „ICH“?

Als Fidi nach dem Aufstehen etwas Glitzeriges findet, hat sie gleich gute Laune. Und der Tag nimmt einen tollen Verlauf – alles gelingt Fidi. Als sie Juri das „Glitzerdings“ zeigt, wird klar: Fidi hat einen Glückscent gefunden. Jetzt wundert Fidi gar nichts mehr! Ob es wohl am Glücksbringer lag, dass Fidi so viel Glück hatte? Aber was genau ist Glück und was ist Pech und gibt es auch Pechbringer?

Singa hat einen sonderbaren Gegenstand mitgebracht, der ganz rund und flach wie eine Scheibe ist und in der Mitte ein Loch hat. Was das wohl ist?

Eine Schneeballschlacht ganz ohne Schnee? Juri zeigt dir, wie das möglich ist.

Hast du schon ein Geschenk für deine Mama zum Muttertag? Singa verrät einen Tipp für ein super Geschenk. Vielleicht machst du es ihr nach?

Singa hat eine sonderbare Sache mit ins Baumhaus gebracht. Kannst du erraten, was es ist?

Baumhaus - 71. Zugvögel

Folge vom 11.03.2020

Juri beobachtet aus dem Baumhaus mit einem Fernglas Störche und erzählt uns von einem Storchenpaar, das jedes Jahr nach ihrem Winterausflug in den Süden wieder sein altes Zuhause auf einem Dach um die Ecke bezieht. Die Störche finden ihr Zuhause immer wieder - ohne Navigationssystem oder Landkarte. Erstaunlich, oder?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?