SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Rückwärtssprechen ist viel schwieriger als man denkt. Juri heißt rückwärts IRUJ. Und wie heißt du rückwärts?

Ob Singa an den morgigen "Autofreien Tag" denkt? Zur Erinnerung bastelt Juri ihr ein Schild.

Dass die Bienen in den Blüten Nahrung finden, wusstest du bestimmt schon. Aber wusstest du auch, dass sie die Blüten bestäuben?

Juri hat ein Schnippspiel aus einem Eierkarton gebastelt. Willst du das auch mal probieren?

Wen knuddelst du am liebsten am Weltknuddeltag?

Fidi hat richtig Hunger, weil sie heute keine Leckerschmeckerfliegen gefangen hat. Juri hat zum Glück noch etwas Studentenfutter. Das bekämpft das Nichts in Fidis Bauch. Aber kann das sein, dass Fidi „NICHTS“ im Bauch hat? Doch was ist „NICHTS“? Und gibt es das überhaupt? Ist nicht in jedem „NICHTS“ auch ein klitzekleines „ETWAS“?

Weißt du schon, wo rechts und links ist? Singa kennt einen Trick, wie man es ganz leicht herausfindet.

Kennst du Zehenzählen? Das ist ein Fledermaus-Ritual, das beim Einschlafen hilft. Probiers aus!

Keine Mütze ohne Bommel: Juri fertigt für seine selbstgehäkelte Mütze noch eine schöne Bommel an.

Wo duftet es schon morgens früh ganz lecker, dass einem das Wasser im Mund zusammen läuft? Weißt du es?

Baumhaus - 258. Kolbenflöte

Folge vom 15.09.2019

Singa stellt ein besonderes Musikinstrument vor: eine Kolbenflöte. Damit kann man ganz ungewöhnliche Geräusche machen - zum Beispiel Vogelgezwitscher oder ein Feuerwehrauto! Singa bekommt Lust zu experimentieren und entlockt der Flöte noch so manch anderes Geräusch.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?