SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

254. Ratet wo ich war: Hallenbad

Nächste Folge am 24.01.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Manche Dinge sind gar nicht so leicht, wenn man sie zum ersten Mal macht. Zum Beispiel, einen Knopf anzunähen. Hast du das auch schon probiert?

Nach dem Baden sind die meisten immer richtig hungrig - Juri auch. Er hat sich eine einfache, aber sehr leckere Picknickidee ausgedacht…

Der zerstreute Professor Juri erklärt eine sportliche Übung, nämlich die Frühlingsrolle. Und er macht sie sogar vor, schaue selbst!

Eine geheimnisvolle Besucherin will alles über das Geburtstagsfeiern wissen. Du auch?

Bestimmt hast du schon mal Sterne als Plätzchen ausgestochen. Aber kennst du auch Melonensterne?

Kannst du dir vorstellen, dass es früher Schuhe aus Holz gab? Ja, und dass man damit sogar getanzt hat?

Wie toll wäre es, wenn Wünsche in Erfüllung gehen! Ob eine Sternschnuppe da helfen kann?

Schritt für Schritt-Anleitung zur Bastelvorlage von „KiKA Baumhaus“ ansehen

Professor Juri erklärt, was für eine besondere Pflanze die Topfpflanze ist. Wusstest du, dass sie in speziellen Topfgärtnereien gezüchtet wird?

Schau dir an, wie du eine Laterne von Fidi aus Käseschachteln und Transparentpapier basteln kannst.

Baumhaus - 254. Ratet wo ich war: Hallenbad

Folge vom 11.09.2019

Singa beschreibt einen besonderen Ort. Ihr Spiel heißt: RATET WO ICH WAR! Sie war diesmal in einem besonderen Haus mit einer sehr hohen Decke. Dort drin war es so warm, dass man auch ohne Hemd oder T-Shirt nicht friert. Die Luft ist feucht und hat einen ganz besonderen Geruch. Denn in diesem Haus gibt es sehr, sehr viel Wasser. Und viele Leute tragen eine besondere Brille - nämlich eine Schwimmbrille.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?