SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

232. Professor Juri: Ach-so-ja-Bohne

Nächste Folge am 17.11.2019

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Es gibt viele Möglichkeiten, Seifenblasen zu machen. Juri probiert einige aus.

Der Frühling macht Singa froh. Sie freut sich auf die erwachende Natur und feiert ein kleines Fest. Feiere mit!

Singa übt Fliegen. Aber nicht in einem Flugzeug und zum Glück auch nicht in echt, denn das kann gefährlich sein.

Was bedeutet es, wenn ein Hund mit dem Schwanz wedelt? Oder wenn er knurrt? Singa übersetzt das, denn sie kann die Hundesprache.

Augenbrauen - wozu sind die eigentlich gut? Überlege gemeinsam mit Singa.

Für Jan und Henry gibt es nichts Schöneres als Frühjahrputz. Blöd nur, dass es leider erst Herbst ist und sie noch so lange aufs Frühjahr warten müssen.

Hast du in diesem Jahr schon einen Schneemann gebaut? Ach so, es fehlt der Schnee? Na dann bastle dir doch einfach einen Schneemann aus Pappe und Papier!

Eine Katze, die winkt? Ja, die gibt es, das ist eine Glückskatze! Singa hat so eine Katze aus Keramik für Juri besorgt… als Glücksbringer.

Seerosen kann man sich ganz leicht selbst basteln. Juri kennt sogar einen Trick, wie man sie erblühen lassen kann.

Baumhaus - 232. Professor Juri: Ach-so-ja-Bohne

Folge vom 20.08.2019

Professor Juri beschäftigt sich mit einem ganz besonderen Gemüse. Der "Ach-So-Ja-Bohne". Diese ganz besondere Bohne hilft immer dann, wenn wir Menschen Probleme mit dem Erinnerungsvermögen haben. Das wäre eine tolle Bohne - also wenn das wirklich funktionieren würde.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?