SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

229. Professor Juri: Fleckwegomat

Nächste Folge am 30.03.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Im Planschbecken kann man nicht nur planschen! Singa bastelt kleine Boote, die sie drin fahren lässt.

Hast du in diesem Jahr schon einen Schneemann gebaut? Ach so, es fehlt der Schnee? Na dann bastle dir doch einfach einen Schneemann aus Pappe und Papier!

Im Herbst ist es herrlich, in bunte Laubhaufen zu springen. Auch Igel lieben Laubhaufen, aber weißt du auch warum?

Unsere Hände fassen täglich vieles an. Und nicht alles ist sauber, schnell kann man sich mit Erkältungskeimen anstecken. Aber was kann man dagegen tun?

Regentropfen können lustige Geräusche machen, wenn sie vom Dach tropfen. Juri hat sie belauscht!

Mit Klopapierrollen und einem Pappdeckel baut Singa ein Geschichlichkeitsspiel. Schau, wie sie das macht.

Obst schmeckt gleich nochmal so lecker, wenn man es appetitlich anrichtet. Juri hat sich etwas ausgedacht!

Ein Wolkenkino ist ein ganz besonderes Kino - und Singa erklärt, wie es funktioniert.

Singa hat ein kniffliges Rätsel von Juri zu lösen. Gesucht wird ein Wort, das mit einem Lichtschalter und einer Kette zu tun hat. Was kann das sein?

Bald ist Muttertag.Hast du schon eine Idee, wie du deine Mama überraschen willst?

Baumhaus - 229. Professor Juri: Fleckwegomat

Folge vom 17.08.2019

Professor Juri stellt wieder eine seiner genialen Erfindungen vor. Er hat sich den Themas "Fleck auf dem T-Shirt" angenommen. Mit seinem neuen Fleckwegomat ist das kein Problem mehr. Man steckt das T-Shirt einfach mit dem Marmeladenfleck hinein, schaltet die Maschine ein und fertig! Es ist kein Fleck mehr zu sehen! Wie er das wohl gemacht hat?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?