SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

227. Singas sonderbare Sachen: Schallplatte

Nächste Folge am 26.01.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Wie kann man Herbstblätter zum Leuchten bringen? Singa hat eine Idee!

Wenn jemand eine Geschichte erzählt, dann muss man gut zuhören. Bei Juris Geschichte musst du aber nicht nur gut zuhören, sondern auch gut zuschauen!

Juri ist auf der Suche nach der richtigen Musik für seine Topfpflanze. Aber welche Musik mag sie gerne?

Bei Juri gibt es wieder etwas zu erraten: ein Wort, das aus zwei Begriffen besteht. Rate mit!

Schritt für Schritt-Anleitung zur Bastelvorlage von „KiKA Baumhaus“ ansehen

Singa träumt vom Urlaub und vom Meer und dem Strand und den Wellen und hört dabei tolles Meeresrauschen.

Rückwärtssprechen ist viel schwieriger als man denkt. Juri heißt rückwärts IRUJ. Und wie heißt du rückwärts?

Tiere zu zeichnen ist gar nicht so einfach. Aber man kann sie auch mit Fingerabdrücken darstellen – und das ist ganz leicht. Juri zeigt, wie‘s geht.

Das Spiel "Hüpfekästchen" kennst du bestimmt. Singa spielt Hüpfekästchen mit langen Wörtern. Wie zum Beispiel: Mar-me-la-den-bröt-chen. Mach mit!

Singa bekommt wieder von Juri einen Rätselkarton. Was da wohl drin ist? Ein Ei? Und was noch? Sei gespannt und rate mit!

Baumhaus - 227. Singas sonderbare Sachen: Schallplatte

Folge vom 15.08.2019

Singa hat wieder eine ganz merkwürdige sonderbare Sache gefunden. Das Dingsbums ist kreisrund und ganz flach, besteht aus Plastik und hat in der Mitte ein kleines Loch. Und wenn man ganz genau hinschaut, kann man auf der Oberfläche viele feine Rillen sehen. Was könnte das sein? Eine Frisbee-Scheibe? Oder ist es ein Spezial-Teller für einen einzelnen Donut? Aber nein! Dieses mysteriöse Dingsbums ist eine Schallplatte.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?