SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

208. Essbare Blüten

Nächste Folge am 01.06.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Apfelkuchen kennst du bestimmt, aber kennst du auch einen Bratapfel? Singa zeigt dir, wie man ihn macht.

Falls du schon mal genäht hast, traust du dich vielleicht an diese Bastelei ran: Bei Singas Herbstbaum bestehen die Blätter nämlich aus angenähten Knöpfen.

Juri zeigt dir, wie man aus einem leeren Eierkarton eine kleine Raupe basteln kann. Bastel doch auch mit!

Weißt du, wie ein Purzelbaum funktioniert? Singa verrät dir drei Tipps, wie auch dir ein Purzelbaum gelingt.

Bei richtigem Glatteis ist man - schwupps - ganz schnell mal ausgerutscht. Singa hat einen Tipp für dich, wie du das hoffentlich verhindern kannst.

Juri findet einen Ratekarton von Singa im Baumhaus. Kannst du erraten, welches Wort gesucht wird?

Schau dir die Bastelanleitung vom "Baumhaus" an und erfahre, wie du Herzen falten kannst. Wenn du sie aufklappst, werden Blumen daraus. Verschenke sie an alle, die du gern hast!

Urlaubskarten kann man wunderbar an die Wand hängen - mit Juris Postkarten-Sonnenblume!

Professor Juri überrascht dich wieder mit einer lustigen Erklärung zu einem besonderen Objekt: dem Rasenmäher!

Eine Flöte kennst ja bestimmt, aber hast du schon mal eine Nasenflöte gesehen? Juri probiert sie aus.

Baumhaus - 208. Essbare Blüten

Folge vom 27.07.2019

Singa legt Wert auf ein gesundes Abendessen - und schön soll es außerdem noch aussehen! Deshalb hat sie ihren Salat aus Spinat, Tomaten und Gurken mit besonderen Blüten verziert. Es sind essbare Blüten. Viele Blüten aus dem Garten oder vom Balkonkasten sind essbar, zum Beispiel Hornveilchen, Kornblumenblüten, Gänseblümchen und die Blüten der Kapuzinerkresse.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?