SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

188. Tanabata

Nächste Folge am 16.09.2019

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Urlaubskarten kann man wunderbar an die Wand hängen - mit Juris Postkarten-Sonnenblume!

Willst du wissen, wie es war beim Besuch von Aktion "KiKA kommt zu dir!" bei Julius und Ludwig? Dann schau rein!

Joghurtbecher muss man nicht immer gleich wegwerfen. Juri hat eine Bastel-Idee für einen Monsterbecher.

Wusstest du, dass ein berühmter Forscher den Weihnachtsstern vor vielen Jahren nach Deutschland mitgebracht hat? Singa erzählt dir davon.

Singa hat mal wieder eine sonderbare Sache mitgebracht: Was es wohl ist? Rate mit!

Teilen macht nicht immer Spaß. Zum Beispiel, wenn es um das Lieblingsspielzeug geht. Aber Teilen kann man auch lernen.

Singa ist wieder als Forscherin unterwegs und untersucht diesmal einen Pingpong-Ball und ein Ei. Schau, was sie herausfindet!

Bestimmt liebst du es auch, die Pusteblumen wegzupusten. Juri hat ein schönes Pusteblumen-Gedicht für dich!

Singa hat ein kniffliges Rätsel von Juri zu lösen. Gesucht wird ein Wort, das mit einem Lichtschalter und einer Kette zu tun hat. Was kann das sein?

Es hat orangenes Fell und einen buschigen Schwanz. Weißt du, welches Tier das ist? Juri hat so ein Tier gesehen.

Baumhaus - 188. Tanabata

Folge vom 07.07.2019

Juri hat sich einen bunten Wünsch-Dir-Was-Bambus gebastelt. Den hat er sich bei den Menschen in Japan abgeguckt. Beim Sternenfest Tanabata ist es unter anderem eine Tradition, alle Wünsche auf bunte Papierstreifen zu schreiben und sie an Bambuszweige zu hängen. Und wenn man Glück hat, lassen die Sterne dann die Wünsche in Erfüllung gehen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?