SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Professor Juri erklärt, woher der Waschbär seinen Namen hat. Glaubst du ihm?

Singa darf wieder ein Wort erraten und du darfst mitraten. Im Karton findet sie ein Kleid und einen Ball. Welches Wort ist gemeint?

Singa hat zwei Dosentelefone mitgebracht: eins für sich und eins für Fidi. Die beiden telefonieren mit ihren Dosen und singen Fidis Lied. Singst du mit?

Juri bereitet Gemüsewickel vor. Hast du auch Lust, mal Gemüsewickel zu probieren?

Juri zeigt dir, wie man Gänseblümchen aus Papier selbst basteln kann.

Professor Juri hält einen Vortrag über die Sommersprosse. Sei gespannt, was er zu erzählen weiß!

Bei Singa ist wieder Ratezeit: ihre sonderbare Sache sieht aus wie ein doppelter Suppenlöffel für Zwillinge! Oder was soll das sonst sein?

Singa bastelt aus ausgeblasenen Eiern und Pappe Osterhasenanhänger. Vielleicht hast du auch Lust und machst es ihr nach?

Fidis Oma ist zu Besuch und hat unendlich viel Ameisenkuchen mitgebracht und Fidis Bruder Fritzi hat unendlich viele Stücke Ameisenkuchen gegessen, so dass er fast geplatzt wäre. Aber was ist eigentlich Unendlichkeit? Hat nicht alles ein Ende? Das versuchen Fidi und Juri herauszufinden.

Wusstest du, dass alle Pflanzen aus den gleichen vier Teilen bestehen? Welche das wohl sein könnten? Singa erklärt es dir.

Baumhaus - 177. Pusteblume

Folge vom 26.06.2019

Beim Wegpusten einer Pusteblume schickt man viele kleine Löwenzahn-Samen auf die Reise. Juri macht das sehr gern und hat sich sogar ein Gedicht ausgedacht: "Geht dem Löwenzahn die Puste aus, wird eine Pusteblume draus. Darin wartet ein Samenkind auf eine starke Brise Wind. Dann geht's mit Fallschirm auf die Reise, schwebt durch die Lüfte sanft und leise. Und auf seiner Landebahn blüht bald ein neuer Löwenzahn."

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?