SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

174. Flatterball basteln

Nächste Folge am 19.01.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Geschichten erfinden macht Spaß, aber ist gar nicht so einfach. Singa hat ein Spiel erfunden, das das Geschichtenerfinden leichter macht.

Ein Oster-Türkranz zeigt schon von außen allen, dass hier jemand wohnt, der sich auf Ostern freut. Schau, wie Singa ihn bastelt.

"Singas sonderbare Sachen": Ist die Sache vielleicht ein Lockenstab? Oder ein Käsebohrer? Was ist das nur? Rate mit!

Hast du dich auch schon mal gefragt, was da für komische weiße Pakete die auf manchen Wiesen liegen? Juri will wissen, was da drin ist.

Hast du dich vielleicht schon mal gefragt, was mit all den Weihnachtbäumen passiert, die jetzt ausrangiert am Straßenrad liegen? Juri hat mal nachgefragt.

Singa ist im Reimfieber. Was reimt sich auf Durst? Ganz einfach: Wurst! Aber es gibt auch schwierigere Reime. Reim mit!

Ein eigenes kleines Kino kann man sich auch selbst bauen. Wie? Juri zeigt es dir.

Rate mit, wo Juri war! An dem Ort gibt es Drehstühle mit großen Spiegeln davor. Hast du schon eine Idee?

Hast du Lust auf ein Fingerspiel und ein Lied? Schau, was Juri dir zeigt!

Wie wärs mit einem Sternchenkäsebrot? Oder einem Herzchenwurstbrot? Schau, was Juri vorbereitet hat!

Baumhaus - 174. Flatterball basteln

Folge vom 23.06.2019

Juri bastelt einen Flatterball. Das sieht super aus, wenn der durch die Luft fliegt! Man braucht dazu als erstes einen alten Tennisball, dann noch eine alte Socke - da steckt man den Ball rein. Dann bindet man ein Gummiband drum herum und nochmal und fertig. Jetzt noch die Flatterbänder befestigen, und schon hat man ein schönes Spielgerät zum Draußen spielen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?