SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

172. Gromolo

Nächste Folge am 13.12.2019

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Möchtest du auch mal richtig zaubern können? Juri hat einen tollen Trick vorbereitet und zeigt dir auch, wie der geht.

Hast du schon mal Vogelplätzchen gemacht? Sie bestehen aus geschmolzenem Kokosfett mit Vogelfutter und verschiedenen Körnern, Nüssen und Samen.

Juri war an einem besonderen Ort, wo es dunkel war und er sich in einen bequemen Sessel setzen musste. Und dann wurde ein Film gezeigt. Wo er wohl war?

Gesucht wird ein Wort, das mit einem Fisch und einem Tintenfüller zu tun hat. Rate doch einfach mit!

Das alte Jahr endet, ein neues beginnt, und viele Menschen heißen in der Silvesternacht das neue Jahr willkommen. Feierst du auch mit?

Singa hat ein kniffliges Rätsel von Juri zu lösen. Gesucht wird ein Wort, das mit einem Lichtschalter und einer Kette zu tun hat. Was kann das sein?

Wenn du gerne Witze magst, dann sei gespannt auf Juris Herbstwitz!

Singa hat ein Experiment vorbereitet: Sie möchte ein kleines Spielzeugauto mit Hilfe eines Luftballons zum Fahren bringen. Ob das klappt?

Hast du schon mal mit Fingermalfarbe einen Abdruck von deiner Hand gemacht? Schau, wie daraus Tiere entstehen.

Taugt ein Milchkarton zum Blumentopf? Singa hat es ausprobiert - schau selbst!

Baumhaus - 172. Gromolo

Folge vom 21.06.2019

Es gibt ja viele Sprachen auf der Welt, aber die verrücksteste ist wohl Gromolo! Und dabei können die meisten Kinder diese Sprache verstehen und sogar selber sprechen - oft sogar ohne es zu wissen. Juri liebt Gromolo, denn das ist nämlich eine Quatsch-Sprache. Die hat überhaupt keine Regeln - außer der einen, dass sie Spaß machen soll. Und deswegen versteht ihn jeder sofort, wenn er sagt: Kommelebomm, lamme lamme kieke innele Glotziguck!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?