SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

160. Singas sonderbare Sachen: Jätschlinge

Nächste Folge am 19.01.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Wenn du Fasching feierst, gibt es bei dir auch einen besonderen Faschingsruf? Sowas wie Helau oder Alaaf? Singa kennt einen besonders lustigen Ruf.

Windräder kennst du bestimmt. Vielleicht hast du auch schon mal eins gebastelt. Aber hast du auch schon eins gebacken? Schau, wie Juri es macht!

Kannst du dir vorstellen, dass es früher keine Autos und Computer gab? Noch nicht einmal Handys? Singa hat eine Idee, wer dir davon erzählen kann!

Urlaubskarten kann man wunderbar an die Wand hängen - mit Juris Postkarten-Sonnenblume!

Bei Singas letztem Tipp ihrer Osterbastelwoche geht es nochmal ums Osterei: Singa zeigt dir eine besondere Wachskratztechnik.

Hast du schon mal mit Fingermalfarbe einen Abdruck von deiner Hand gemacht? Schau, wie daraus Tiere entstehen.

Was ist noch besser als bunte Socken? Ganz viele bunte Socken, findet Fidi, die kleine Baumhaus-Fledermaus.

Bestimmt hattest du auch schon mal einen Milchbart. Professor Juri erklärt dieses Phänomen ganz auf seine Weise.

Bastelst du gerne mit Laub? Dann hat Juri einen guten Tipp für dich!

19.02.2019 - die Zahl sieht super aus und sie klingt auch super. Und wenn du wissen willst, was sie bedeutet, dann sei auf Singas Erklärung gespannt.

Baumhaus - 160. Singas sonderbare Sachen: Jätschlinge

Folge vom 09.06.2019

Singa hat mal wieder eine sonderbare Sache mitgebracht. Die sieht aber merkwürdig aus. Was kann das sein? Ein Musikinstrument vielleicht? Oder kann man damit Seifenblasen machen? Oder Eiskugeln? Nein, das alles ist es nicht. Singa verrät es: Es ist ein Gartengerät - eine Jätschlinge. Und sie zeigt, wie es funktioniert. Man kann damit das Unkraut entfernen. Und dabei lockert man auch gleich den Boden - das ist gut für die Pflanzen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?