SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

160. Singas sonderbare Sachen: Jätschlinge

Nächste Folge am 08.07.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Hast du ein eigenes Baumhaus und würdest gerne mal Singa und Juri bei dir zu Besuch haben? Dann sei gespannt auf unsere neue Mitmach-Aktion!

Juri zaubert: Er steckt eine Tomate in den Mund - und holt sie aus dem rechten Ohr wieder heraus. Wie hat er das gemacht?

Komm rate mit: Juri beschreibt einen besonderen Ort, an dem er war.

Singa beschreibt dir einen besonderen Ort, den sie besucht hat. Rate, wo sie war!

Weiß wie Schnee und dabei auch noch süß und zart wie ein Küsschen, was kann das sein? Singa zeigt es dir.

Oh je, Juris Schuhe standen draußen, und nun sind sie vom Regen komplett nass geworden. Wie kann er sie wieder trocken kriegen?

Magst du es auch, durch den knirschenden frischen Schnee zu stapfen? Juri liebt es auch - und hat dabei Muster im Schnee gemacht.

Singa fragt sich, ob die Elefanten im Zoo eigentlich den Winter mögen. Denn sie kommen ja eher aus warmen Ländern. Und sie hat sich im Zoo umgeschaut.

Bekommst du auch so gerne Besuch wie Juri? Schau, wer diesmal bei ihm "eingeflogen" ist.

So viele Köstlichkeiten im Advent! Singa probiert einen Nachtisch aus, den unsere Nachbarn in Dänemark zu Weihnachten essen.

Baumhaus - 160. Singas sonderbare Sachen: Jätschlinge

Folge vom 09.06.2019

Singa hat mal wieder eine sonderbare Sache mitgebracht. Die sieht aber merkwürdig aus. Was kann das sein? Ein Musikinstrument vielleicht? Oder kann man damit Seifenblasen machen? Oder Eiskugeln? Nein, das alles ist es nicht. Singa verrät es: Es ist ein Gartengerät - eine Jätschlinge. Und sie zeigt, wie es funktioniert. Man kann damit das Unkraut entfernen. Und dabei lockert man auch gleich den Boden - das ist gut für die Pflanzen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?