SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Wer schon mal Eier gekocht hat, der kennt die sonderbare Sache, die Singa heute vorstellt. Du auch?

Nach dem Baden sind die meisten immer richtig hungrig - Juri auch. Er hat sich eine einfache, aber sehr leckere Picknickidee ausgedacht…

Hat dich schon mal jemand nach deiner Schokoladenseite gefragt? Du weißt gar nicht, was das ist? Dann lausche Professor Juri, denn der erklärt es dir!

Was darfst du am Abend vor Nikolaus nicht vergessen? Na klar – das Stiefelputzen. Aber Singa hat nicht so richtig Lust dazu.

Hast du Lust mit Singa zu basteln? Sie bastelt aus Pappe und Wolle eine große Regenwolke, pass gut auf und bastel es ihr nach.

Im Schnee kann man merkwürdige Spuren finden - Fußabrücke, Pfotenabdrücke, Krallenabdrücke. Und Fidi findet noch ganz besondere Spuren.

Magst du gerne Fingerspiele? Juri zeigt dir eines, bei dem es um fünf kleine Uhus geht.

Hast du schon mal eine Wassermelonen-Pizza gesehen? Juri zeigt dir, wie sie aussehen kann.

Professor Juri erzählt, warum der Klatschmohn so heißt. Glaubst du seinen Geschichten?

Juri freut sich schon auf Weihnachten und zeigt dir, wie man selbst Vanillezucker herstellen kann.

Baumhaus - 160. Singas sonderbare Sachen: Jätschlinge

Folge vom 09.06.2019

Singa hat mal wieder eine sonderbare Sache mitgebracht. Die sieht aber merkwürdig aus. Was kann das sein? Ein Musikinstrument vielleicht? Oder kann man damit Seifenblasen machen? Oder Eiskugeln? Nein, das alles ist es nicht. Singa verrät es: Es ist ein Gartengerät - eine Jätschlinge. Und sie zeigt, wie es funktioniert. Man kann damit das Unkraut entfernen. Und dabei lockert man auch gleich den Boden - das ist gut für die Pflanzen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?