SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

67. Die erste Biene

Nächste Folge am 27.06.2019

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Weißt du eigentlich, dass Wäscheklammern ein bisschen wie kleine Krokodile aussehen? Und sie können sogar beißen - aber nur ein bißchen.

Wer schon mal im Heu geschlafen hat, weiß, wie schön es nach Sommer und Wiesenkräutern duftet. Singa holt den Duft ins Baumhaus - schau, wie sie das macht.

Bei Singa geht es wieder um eine sonderbare Sache: Es sieht aus wie ein Fisch, ist aus Gummi und hat oben eine Öffnung. Was kann das sein? Rate mit!

Wenn du den ganzen Tag immerzu gähnen musst – ganz klar, dann hat dich die Frühjahrsmüdigkeit gepackt! Juri hat ein paar Tipps dagegen.

Singa bringt eine Getreideähre mit. Weißt du, wie so eine Ähre aussieht und was daraus gemacht wird?

Juri zeigt einen verblüffenden Zaubertrick: Dabei bringt er ein Ei zum Schweben. Und wenn du gut aufpasst, kannst du es zuhause nachmachen.

Bei Singa geht es wieder um sonderbare Sachen. Ihr mitgebrachtes Dingsbums sieht aus wie ein Nasenkneifer, aber der ist es nicht. Kriegst du es raus?

Singa hat gestern nur einen Stiefel geputzt, der andere ist dreckig geblieben. Ob der Nikolaus das gemerkt hat?

Was sind eigentlich Zugvögel? Fahren die vielleicht gerne mit dem Zug? Juri erklärt es.

Baumhaus - 67. Die erste Biene

Folge vom 08.03.2019

Singa hat auf der Baumhauswiese die erste Biene gesehen. Am Waldrand blüht schon die Weide, und die Blüten der Weide mag die hungrige Biene offenbar sehr. Singa freut sich über das Bienengesumme und fühlt sich schon ein kleines bisschen im Frühling angekommen.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?