SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

126. Trösten

Nächste Folge am 09.12.2019

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Hast du schon mal einen Reim selbst gedichtet? Juri probiert es aus.

Der Frühling macht Singa froh. Sie freut sich auf die erwachende Natur und feiert ein kleines Fest. Feiere mit!

Warst du draußen zum Spielen? Was - nein? Es war dir zu kalt? Singa hat ein paar gute Spielideen, wie man schnell wieder warm wird.

In der Badewanne muss es nicht langweilig sein: Man kann ja Deckelfischen spielen. Wie das geht? Schau selbst!

Kinder wachsen, das weiß jeder. Aber woran merkt man, dass man wächst? Juri verrät es dir - und zeigt dir, wie du es selbst messen kannst.

Ein Wolkenkino ist ein ganz besonderes Kino - und Singa erklärt, wie es funktioniert.

Magst du gerne Brombeeren? Dann schau, wie Juri Brombeeren am liebsten mag.

Geburtstag zu haben ist toll. Jan und Henry möchten genau wie der Sandmann auch gerne Geburtstagskinder sein und überlegen sich einen Trick.

Hast du schon mal einen Bullewumms gemacht? Oder einen Kusselkopp? Nein? Na dann pass mal genau auf, wie der geht!

Hast du schon mal in einen Apfel hineingeschaut? Singa schneidet ihn quer auf und entdeckt einen wunderschönen Stern.

Baumhaus - 126. Trösten

Folge vom 06.05.2019

Singa hat sich in den Finger geschnitten und trägt deshalb nun ein Pflaster. Und bei der Gelegenheit fällt ihr ein schöner Tröstespruch ein: "Heile, heile Segen, morgen gibt es Regen, übermorgen Sonnenschein, dann wird's wieder besser sein!" Und noch etwas fällt ihr ein, was schnell hilft: das Pusten! Und wirklich, einmal gepustet, schon tut nichts mehr weh.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?