SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

102. Erst zum Mond und dann zum Mars

Nächste Folge am 22.01.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Zaubern mit Juri: Er lässt eine magische Gurke durch die Tischplatte wandern und erklärt, wie das funktioniert.

Professor Juri hat wieder etwas Tolles erfunden. Schau, wie er einen Fleck auf einem T-Shirt einfach verschwinden lässt!

Was denkst du, welcher Baustein rutscht schneller eine Rutschbahn hinunter - der glatte oder der in ein Taschentuch eingewickelte? Singa probiert es aus.

Singa hat gestern nur einen Stiefel geputzt, der andere ist dreckig geblieben. Ob der Nikolaus das gemerkt hat?

Ein Oster-Türkranz zeigt schon von außen allen, dass hier jemand wohnt, der sich auf Ostern freut. Schau, wie Singa ihn bastelt.

Singas Füller ist ausgelaufen und jetzt hat sie Tintenkleckse auf dem Papier. Da hat sie gleich eine Idee, wie man damit ein tolles Kunstwerk machen kann.

Joghurtbecher muss man nicht immer gleich wegwerfen. Juri hat eine Bastel-Idee für einen Monsterbecher.

Kann man Naturgeräusche nachmachen? Juri probiert es aus - und lässt es regnen.

Im Herbst hält der Wald viele Bastelschätze bereit. Was man daraus basteln kann? Einen kleinen Uhu zum Beispiel. Schau selbst!

Wenn du Brillenträger bist und keine Lust zum Putzen der Gläser hast, dann ist vielleicht Juris Brillenputzomat etwas für dich!

Baumhaus - 102. Erst zum Mond und dann zum Mars

Folge vom 12.04.2019

Ins All zu fliegen ist ein alter Traum der Menschheit. Es waren ja schon Menschen auf dem Mond, und inzwischen will sogar einer bald auf den Mars fliegen und dort eine Wohnsiedlung aufbauen. Singa findet das faszinierend und überlegt, ob sie dieses Abenteuer ebenfalls wagen würde.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?