SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

315. St. Martin

Nächste Folge am 26.04.2019

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Juri zaubert: Er steckt eine Tomate in den Mund - und holt sie aus dem rechten Ohr wieder heraus. Wie hat er das gemacht?

Dass die Bienen in den Blüten Nahrung finden, wusstest du bestimmt schon. Aber wusstest du auch, dass sie die Blüten bestäuben?

Wie kann ein und dasselbe Wort zwei völlig unterschiedliche Bedeutungen haben? Singa erklärt es am Wort August - es kommt auf die Betonung an, sei gespannt!

Juri liebt es, an Weihnachten zu kochen und zu backen. Für Singa hat er etwas Besonderes vorbereitet.

Hast du schon mal einen Ohrofanten gesehen? Wahrscheinlich nicht, denn Juri hat ihn gerade erfunden. Schau selbst.

Singa hat zum Glück Proviant dabei - denn sie hat auf einmal Hunger bekommen. Das passiert übrigens auch manchen Tieren, die Winterschlaf machen.

Welche Geräusche hörst du im Frühling? Vogelgezwitscher, ja klar. Und Kuckucksrufen. Genau. Und Juri hat noch ein weiteres ganz typisches Geräusch.

Kennst du Eiermännlein mit grünen Haaren? Nein? Dann schau, wie Singa eins bastelt!

Die Tiere im Meer beeindrucken Singa sehr. Deshalb hat sie einen Kraken gebastelt - und sie zeigt auch, wie.

Singa will Plätzchen backen, aber die Weihnachtsförmchen sind verschwunden. Was nun?

Baumhaus - 315. St. Martin

Folge vom 11.11.2018

Am Martinstag erzählt Singa die Geschichte vom heiligen St. Martin, der seinen Mantel mit einem frierenden Bettler teilt.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?