SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

285. Birnenkompott

Nächste Folge am 20.02.2019

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Juri liebt es, an Weihnachten zu kochen und zu backen. Für Singa hat er etwas Besonderes vorbereitet.

Magst du es auch, durch den knirschenden frischen Schnee zu stapfen? Juri liebt es auch - und hat dabei Muster im Schnee gemacht.

Wie kann ein und dasselbe Wort zwei völlig unterschiedliche Bedeutungen haben? Singa erklärt es am Wort August - es kommt auf die Betonung an, sei gespannt!

Es hat orangenes Fell und einen buschigen Schwanz. Weißt du, welches Tier das ist? Juri hat so ein Tier gesehen.

Theaterspielen selbst gemacht: Mit eigener Bühne und eigenen Darstellern! Und alles aus Papier, schau selbst!

Manche Dinge sind gar nicht so leicht, wenn man sie zum ersten Mal macht. Zum Beispiel, einen Knopf anzunähen. Hast du das auch schon probiert?

Wie wärs mit einem Sternchenkäsebrot? Oder einem Herzchenwurstbrot? Schau, was Juri vorbereitet hat!

Kennst du folgenden Zauberspruch: "Hokus pokus Osterhase, doppelt wird jetzt deine Nase"? Nein? Dann schau zu, was passiert!

Aufgepasst, es ist wieder Lehrstunde bei Professor Juri. Er erklärt dir eine ganz besondere Tierart: die Zugvögel.

Der Advent ist die Zeit des Wartens – Warten auf Weihnachten. Und Jan und Henry ist soo langweilig. Was sich die beiden wohl ausdenken?

Baumhaus - 285. Birnenkompott

Folge vom 12.10.2018

Birnen sind ein sehr schmackhaftes Obst. Juri kennt ein Rezept von seiner Oma für Birnenkompott. Damit kann man die Birnen einkochen und so für den Winter haltbar machen. Juri erklärt und zeigt, wie das genau geht.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?