SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

239. Singas sonderbare Sachen: Ärmelbügelbrett

Nächste Folge am 26.05.2019

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Weißt du schon, wo rechts und links ist? Singa kennt einen Trick, wie man es ganz leicht herausfindet.

Es gibt einen Ort, wo man nur flüstern darf. Kennst du diesen Ort? Singa beschreibt ihn dir.

Hast du schon mal mit Fingermalfarbe einen Abdruck von deiner Hand gemacht? Schau, wie daraus Tiere entstehen.

Weißt du eigentlich, dass Wäscheklammern ein bisschen wie kleine Krokodile aussehen? Und sie können sogar beißen - aber nur ein bißchen.

Wer schon mal Eier gekocht hat, der kennt die sonderbare Sache, die Singa heute vorstellt. Du auch?

Vielleicht hast du schon mal den Namen Wolfgang Amadeus Mozart gehört? Der begann schon mit drei Jahren Klavier zu spielen. Ein echtes Wunderkind.

Kann man aus einer kleinen Tomate - Abrakadabra - eine große zaubern? Das geht, und Juri zeigt dir auch wie.

Hast du schon mal einen Hawaii-Toast gegessen? Singa zeigt, wie der lecker wird und nach Südsee schmeckt.

Wenn du den ganzen Tag immerzu gähnen musst – ganz klar, dann hat dich die Frühjahrsmüdigkeit gepackt! Juri hat ein paar Tipps dagegen.

Baumhaus - 239. Singas sonderbare Sachen: Ärmelbügelbrett

Folge vom 27.08.2018

Singa bringt regelmäßig einen Gegenstand mit, bei dem man nicht auf Anhieb sieht, was für eine Zweck erfüllt. Die Zuschauer sollen erraten, was das wohl sein kann. Diesmal ist es klein, aus Metall und mit Stoff bespannt. Es könnte ein Rennschlitten für Teddybären sein. Was ist das nur für eine sonderbare Sache?

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?