SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

230. Hüp-fe-käst-chen

Nächste Folge am 04.08.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Video noch 2 Wochen online

Was denkst du, welcher Baustein rutscht schneller eine Rutschbahn hinunter - der glatte oder der in ein Taschentuch eingewickelte? Singa probiert es aus.

Taugt ein Milchkarton zum Blumentopf? Singa hat es ausprobiert - schau selbst!

Hast du schon mal von einem Nasenfahrrad gehört? Nicht? Dann hör dir Singas Gedicht an.

Wer steht da wohl im Walde und hat ein Mäntlein aus Purpur an? Wisst ihr wer gemeint ist?

Du kennst sicher Bienen und Wespen, aber kennst du auch Hornissen? Singa stellt dir diese faszinierenden Tiere genauer vor.

Schöne Fotos kann man am besten in einem Album aufheben. Juri zeigt, wie man sich eins bastelt.

Singa bekommt von Juri einen Ratekarton. Zwei Hinweise sind darin, wie das Lösungswort heißen könnte. Willst du mitraten?

Kennst du Eierdotzen? Aber vielleicht heißt es bei dir auch Eierkicken? Oder Eiertitschen? Schau, was bei Singa gedotzt wird!

Juri wollte von Singas Plätzchen naschen - aber die waren aus Salzteig und schmeckten nicht. Das tat Singa leid, deshalb hat sie sich etwas ausgedacht.

Singa hat den O.M.I. Tee erfunden. Aber nicht, weil die Omi ihn kocht, sondern wegen der Sachen, die drin sind. Sie fangen mit O und M und I an.

Baumhaus - 230. Hüp-fe-käst-chen

Folge vom 18.08.2018

Hüpfekästchen ist ein Spiel, das sich seit Generationen sehr großer Beliebtheit erfreut. Singa spielt eine neue Variante davon. Hüpfekästchen mit Wörtern. Je länger die Wörter werden, desto mehr kann man hüpfen. Wie zum Beispiel mit dem Wort "Mar-me-la-den-bröt-chen". Sechs Mal hüpfen! Und so bekommen die Zuschauer ganz nebenbei ein Gefühl dafür, was Silben bedeuten.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?