SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Juri und Fidi feiern den Freundschaftstag und singen. Singst du mit?

Es ist Muttertag. Hast du deine Mama heute schon fest in den Arm genommen?

Professor Juri hat ein tolles Gerät erfunden, das zum Einsatz kommt, wenn er mal keine Lust zum Haarekämmen hat. Schau selbst!

Fidi hatte einen Albtraum. Sie hat geträumt, dass sie von einem schwimmenden Iltis fast aufgefressen wird. Das war ziemlich gruselig. Zusammen mit Singa überlegt sie, warum sie so einen Traum hatte und was Träume eigentlich genau sind.

Rudi hat für Singa ein kleines Geschenk: ein vorweihnachtliches Gedicht.

Juri war an einem besonderen Ort, wo es dunkel war und er sich in einen bequemen Sessel setzen musste. Und dann wurde ein Film gezeigt. Wo er wohl war?

Im Planschbecken kann man nicht nur planschen! Singa bastelt kleine Boote, die sie drin fahren lässt.

Singa erklärt Fidi wie ein Wecker funktioniert.

Juri bastelt einen Hund, ganz ohne Schere und Kleber, nur durch Falten des Papiers. Diese Technik nennt man Origami. Hast du davon schon mal gehört?

Geheimschwestern und Stinkebrüder

Fidi wollte mit ihrem Bruder Fritzi und dem Eichhörnchenmädchen Familie spielen. Fritzi war aber ein Stinkebruder und hat nur gestänkert. Am Ende hat Fidi mit dem Eichhörnchen-Mädchen alleine gespielt. Zusammen mit Singa überlegt Fidi, warum es manchmal so nervig ist, Geschwister zu haben. Keine Geschwister zu haben, hat nämlich auch ganz schöne viele Vorteile, aber ohne Geschwister kann Fidi sich das irgendwie auch nicht vorstellen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?