SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Singa fand beim Fasching die Polonaise am schönsten! Das findet auch Fidi, die Polonaise schmeckt einfach lecker. Das wiederum kann Singa nicht verstehen!

Juri war als Krötentaxifahrer unterwegs und erzählt uns, was es damit auf sich hat. Hast du eine Idee?

Wie sich wohl ein Pinguin vom kalten Südpol fühlen würde, wenn er hier unseren schönen Frühling erlebt? Davon handelt Juris Lied.

Im Gegensatz zu Singa kennt Fidi ganz viele verschiedene Wörter für Schnee. Der frisch gefallene Pulverschnee heißt bei ihr zum Beispiel Kuschelweiß.

Hast du nach dem Spielen auch oft wenig Lust , deine Spielsachen wieder wegzuräumen? Da hat Singa eine Idee für dich!

Es ist Muttertag. Hast du deine Mama heute schon fest in den Arm genommen?

Singa bearbeitet ein Holzbrett mit einem Hobel, schau zu, wie sie es macht!

Der Frühling macht Singa froh. Sie freut sich auf die erwachende Natur und feiert ein kleines Fest. Feiere mit!

Hast du schon mal von der Puffbohne gehört? Juri will Singa überraschen und pflanzt für sie eine Puffbohne ein.

Als Fidi nach dem Aufstehen etwas Glitzeriges findet, hat sie gleich gute Laune. Und der Tag nimmt einen tollen Verlauf – alles gelingt Fidi. Als sie Juri das „Glitzerdings“ zeigt, wird klar: Fidi hat einen Glückscent gefunden. Jetzt wundert Fidi gar nichts mehr! Ob es wohl am Glücksbringer lag, dass Fidi so viel Glück hatte? Aber was genau ist Glück und was ist Pech und gibt es auch Pechbringer?

Baumhaus - 353. Die Wünschmaschine

Folge vom 18.12.2020

Rabe Rudi hat eine Weihnachtswünschmaschine gebaut und zeigt sie Singa im Baumhaus. Was die Maschine wohl alles kann?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?