SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Fidi ist heute nicht gut drauf. Sie hat etwas Doofes gemacht. Weil sie so wütend auf ihre Eltern war, hatte sie einen Wutausbruch. Sie hat geschrien, getrampelt, gehauen und geweint. Zusammen mit Singa überlegt sie, warum sie so wütend war und was sie das nächste mal anders macht, wenn sie wütend ist.

Professor Juri erzählt, warum der Klatschmohn so heißt. Glaubst du seinen Geschichten?

Juri liebt Eis, und du? Deshalb stellt er sein eigenes her. Das geht ganz einfach!

Matondo erzählt von seinem Spaziergang - überall Lichter und schöne Düfte. Gehst du auch gerne im Advent spazieren?

Wisst ihr eigentlich, dass sich viele Menschen am Karfreitag anders verhalten als sonst? Singa erzählt davon.

Wenn draußen das Wetter zu schlecht zum Fußballspielen ist - warum dann nicht drinnen spielen? Matondo kennt dafür ein gutes Spiel.

Magst du lieber Nudeln oder Pudding oder Pizza oder Kartoffelbrei? Sei gespannt, welches Essen Matondo am liebsten mag.

Singa hat wieder eine sonderbare Sache mitgebracht. Finde heraus, was es ist!

Juri hat sich von einer Werbung beeinflussen lassen und eine neue Seife gekauft. Er und Fidi verabreden sich für den nächsten Tag um "Werbung zu spielen".

Jan und Henry wollen den Bären anrufen, um ihm ein frohes neues Jahr zu wünschen. Ob der Bär ans Telefon geht?

Das Futschgefühl

Fidi ist heute gar nicht gut gelaunt. Sie hat so ein oberdoofes Gefühl im Bauch. Ihr Papa verbringt viel mehr Zeit mit ihrem Bruder Fredi. Und Fidi hat das Gefühl, dass sie für Papa einfach „futsch“ ist. Ist das Eifersucht?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?