SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Singa hat ein Experiment vorbereitet: Sie möchte ein kleines Spielzeugauto mit Hilfe eines Luftballons zum Fahren bringen. Ob das klappt?

Wenn du Brillenträger bist und keine Lust zum Putzen der Gläser hast, dann ist vielleicht Juris Brillenputzomat etwas für dich!

Professor Juri hat wieder etwas Tolles erfunden. Schau, wie er einen Fleck auf einem T-Shirt einfach verschwinden lässt!

Fidi ist heute gar nicht gut gelaunt. Sie hat so ein oberdoofes Gefühl im Bauch. Ihr Papa verbringt viel mehr Zeit mit ihrem Bruder Fredi. Und Fidi hat das Gefühl, dass sie für Papa einfach „futsch“ ist. Ist das Eifersucht?

Schaffst du es, bis Silvester aufzubleiben? Falls nicht - schau, was Fidi, die kleine Baumhaus-Fledermaus, für eine tolle Idee hat!

Hast du einen Luftballon und weißt nicht, was du damit anfangen sollst? Dann schau, welche Ideen Juri hat!

Bestimmt hast du schon mal Sterne als Plätzchen ausgestochen. Aber kennst du auch Melonensterne?

Rate, wo Singa war! Singa beschreibt dir einen besonderen Ort mit vielen Menschen, mit Zuckerwattebuden und Karussells. Na, hast du schon eine Idee?

Magst du gerne Fingerspiele? Juri zeigt dir eines, bei dem es um fünf kleine Uhus geht.

Singa bereitet einen Aprilscherz für Juri vor. Hast du eine Idee, was sie vorhat?

Mutter-Vater-Kind-Pirat

Heute hat Fidi mit ihren Freunden Vater-Mutter-Kind gespielt, als Piratenfamilie. Fidi war der Papapirat, das Eichhörnchenmädchen das Kind und der Igel Mamapirat. Als der Hase und der Maulwurf vorbei kommen, lachen sie den Igel aus. Weil er ein Kleid anhat und weil er die Mama spielt. „Typisch Mädchen!“ sagen sie. Zusammen mit Singa überlegt Fidi, was ist das eigentlich „Typisch Mädchen“ und „Typisch Junge“? Gibt es das überhaupt? Machen nicht Jungs auch gerne Mädchensachen und Mädchen auch gerne Jungssachen?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?