SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Kannst du erraten, was Juri hier aus einer alten Saftpackung baut?

Singa zeigt dir, wie du dir dein eigenes kleines Windrad basteln kannst.

Singa fragt sich, wieso unsere Finger alle unterschiedlich lang sind. Hast du eine Idee?

Hast du schon mal mit einem Magneten gespielt? Singa zeigt dir, wie man mit einem Magneten ein Centstück unsichtbar auf Papier bewegen kann.

Singa erinnert sich an ihre Schulzeit. Als Fidi sie im Baumhaus überrascht, erklärt Singa Fidi was eine Schule ist.

Fidi hat richtig Hunger, weil sie heute keine Leckerschmeckerfliegen gefangen hat. Juri hat zum Glück noch etwas Studentenfutter. Das bekämpft das Nichts in Fidis Bauch. Aber kann das sein, dass Fidi „NICHTS“ im Bauch hat? Doch was ist „NICHTS“? Und gibt es das überhaupt? Ist nicht in jedem „NICHTS“ auch ein klitzekleines „ETWAS“?

Juri hat sich beim Basteln in den Finger geschnitten, Fidi tröstet ihn und singen gemeinsam das Tröstelied.

Singa und Fidi spielen Kaufladen. Spielst du mit?

Singa bastelt kleine Segelboote. Mach doch mit und probiere das auch mal!

Juri ist erschrocken darüber, wie viel Zucker in einer Limo steckt. Deshalb stellt er sich selbst eine Limo aus Limettensaft her. Probier das doch auch mal!

Ist lügen immer gleich lügen?

Fidi braucht von Singa ganz dringend einen Glitzerschatz. Sie hat ihrem Freund dem Maulwurf nämlich erzählt, dass sie einen Glitzerschatz hat. Wenn Singa ihr jetzt nicht ganz schnell einen schenkt, dann hat sie ja gelogen und vom Lügen bekommt sie kurze Flügel. Das hat ihre Oma immer gesagt. Bekommt Fidi wirklich kurze Flügel und ist Flunkern und Lügen eigentlich das gleiche?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?