SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

33. Verbannung aus Camelot

Nächste Folge am 11.04.2020

um 12:45 Uhr

Seitenüberschrift

Bauern schmuggeln Essens-Vorräte aus Camelot. Beim Versuch die Diebe zu stellen, werden die Ritterschüler gefangen genommen.

Die Wasserfeen behaupten, König Uther hat ihre Schwester gefangen. Sie nehmen ihm Excalibur. Kann Merlin vermitteln?

Arthur will ein Dorf vor einem Zwergdrachen retten. Als Guinevere erfährt, dass er in großer Gefahr ist, eilt sie ihm nach.

Ein Schluck Feigheitstrank macht aus Gawain einen Angsthasen. Es gibt nur ein Heilmittel - doch der Weg dorthin ist gefährlich!

Arthur und die Freunde der Tafelrunde - 33. Verbannung aus Camelot

Folge vom 26.02.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Merlin und Guinevere sind an vergifteten Keksen schwer erkrankt. Für König Uther gibt es keinen Zweifel, wer dafür die Verantwortung trägt: Arthur, der die Kekse gebacken hat. Kurzerhand verbannt ihn der König aus Camelot. In der Verbannung versucht Arthur verzweifelt dahinterzukommen, wer die Kekse vergiftet hat und von welcher Pflanze das Gift stammt. So will er es der Zauberschülerin Morgan ermöglichen, ein Gegenmittel zu brauen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?