SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

15. Die Nadel der Gerechtigkeit

Nächste Folge am 09.02.2020

um 19:00 Uhr

Seitenüberschrift

Merlins Zauberkraft schwindet. Da taucht Aeryn auf und König Uther ist von ihren Zauberkünsten begeistert! Muss Merlin gehen?

Mit einem magischen Trank macht Mordred den König unsichtbar, um Excalibur zu stehlen. Ein Gegenmittel muss schnell her!

Ein Drachenwolf bestiehlt Britanniens Bewohner. Das bringt Arthur auf eine Idee: Er will mit Sagramor das magische Wesen zähmen!

Endlich eine eigene Ritterrüstung! Doch schnell merkt Arthur: Seine Rüstung ist irgendwie seltsam, fast als hätte sie ein Eigenleben!

Arthur will ein Dorf vor einem Zwergdrachen retten. Als Guinevere erfährt, dass er in großer Gefahr ist, eilt sie ihm nach.

Guinevere soll auf Wunsch ihrer Eltern heiraten! Arthur und seine Freunde sind sich einig: Guinevere muss auf Camelot bleiben!

Arthur und die Freunde der Tafelrunde - 15. Die Nadel der Gerechtigkeit

16.02.2020, 19:00 Uhr Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Arthur darf nicht am großen Ritterturnier teilnehmen, weil er nicht von edlem Blut ist. Morgan hat eine Idee, wie sich Arthur gegen diese Ungerechtigkeit wehren kann. Heimlich muss er dem König einen Talisman anstecken: die Nadel der Gerechtigkeit. Ihr Zauber soll König Uther ab sofort immer fair handeln lassen. Es funktioniert. Doch die Nadel macht König Uther so "fair", dass er sein gesamtes Königreich in Gefahr bringt.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?