SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

101. Camp Zoé

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 23.08.2016

Seitenüberschrift

Mehr Videos von Zoé auf http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé, Yasemin, Finn, und QuackQuack erleben ein spannendes Abenteuer als Tierärzte in Schottland. Sie helfen einem starken Stier, der schlecht sieht, einem großen Schaf, das sich erkältet hat und vielen anderen Tieren. Die größte Herausforderung ist allerdings eine große Seeschlange. Sie will nicht glauben, dass ihr jemand helfen kann. Können Zoé und ihre Freunde sie vom Gegenteil überzeugen?

Zoé spielt mit QuackQuack Piratenschiff, als sie beim Blick durchs Fernrohr zwei Wale entdeckt. Das sind jedoch keine Wale, sondern Finn und Yasemin, die Zoé besuchen kommen. Der Zauberschrank ruft. Heute haben Zoé und ihre Freunde beim Verkleidungsspiel eine knifflige Aufgabe zu lösen. Als Lokomotivführer, Heizer und Schaffner müssen sie einer Dampflokomotive helfen, einen steilen Berg hinaufzukommen.

Zoé, ihre Freundin Lili und der kleine Max sind ganz enttäuscht, weil sie trotz angestrengten Suchens das Spiel mit den Hütchen nicht finden können. Schon ruft der Zauberschrank und sie landen als arabische Prinzessinnen und kleiner Prinz mitten in der sandigen Wüste. Zoé, Lili und Max treffen bald das traurige Kamel Asif, das beim Versteckspielen seine beiden besten Freunde verloren hat. Eifrig machen sich die Kinder auf die Suche.

Der kleine Hamid kämpft mit einem großen Puzzle auf dem Fußboden. Er hat keine Lust auszuprobieren, wo das Puzzleteil hineinpassen könnte, denn er möchte es von Anfang an richtig machen. Der Zauberschrank nimmt Zoé und Hamid samt QuackQuack als Waldhüter in eine Waldlandschaft mit. Dort treffen Zoé und ihre Freunde auf Tiere, die sich beklagen, weil der Fluss kein Wasser mehr führt. Wo könnte das Wasser hin sein?

Mehr von Zoé und ihren Freunden auf http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé, Carla, Finn und QuackQuack, erleben ein spannendes Abenteuer auf einer Kreuzfahrt. Dabei lernen sie drei singende Meerjungfrauen kennen, die auf ihrem Kreuzfahrtschiff auftreten sollen. Doch leider fehlt ihnen ein Sänger, da der Singende Mike krank geworden ist. Aber vielleicht kann Sam, das Meeresungeheuer aushelfen, denn er ist ihr größter Fan und kennt alle ihre Lieder auswendig.

Beim Schuhe-Einkaufen-Spiel fühlen sich Zoé, Tanja und Carla schon wie richtige Erwachsene. In Zoés Zauberwelt dürfen sie dann richtige Elfen sein, die mit ihren Zauberstäben alles verwandeln können. In einem Sonnenblumenfeld lernen sie eine kleine Biene kennen, die heute ihren ersten Arbeitstag hat. Nur schwer kann sie mit den anderen mithalten. Sie ist noch sehr unbeholfen und stürzt, weil sie sich einfach viel zu viel zumutet.

Mehr Videos von Zoés Zauberschrank auf http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé, Tanja und Hamid besuchen in Argentinien eine Gaucho-Schule. Auch die Vogeldame Rhea will eine Goucha werden, aber sie kann nicht reiten. Schließlich zeigt sie, dass man Dinge nicht auf die Art machen muss, wie sie von anderen erwartet wird.

Zoés Zauberschrank - 101. Camp Zoé

Folge vom 17.03.2016

Zoé, Hamid und Carla sind Betreuer in einem Zeltlager. QuackQuack hat eine Liste gemacht, was die Besucher machen können. Man kann in einem Seilgarten spielen, wandern und eine Seifenkiste bauen. Doch einer der Jungs sondert sich immer ab und will nicht mitspielen. Zum Glück können ihn unsere Freunde doch noch davon überzeugen mitzumachen und finden auch für ihn etwas, das ihm sehr viel Spaß macht.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.