SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

73. Schildkröten angeln

Nächste Ausstrahlung am 25.02.2017

um 8:40 Uhr

Seitenüberschrift

Video noch 6 Tage online

Mehr Videos von Zoé auf http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé, Yasemin, Finn, und QuackQuack erleben ein spannendes Abenteuer als Tierärzte in Schottland. Sie helfen einem starken Stier, der schlecht sieht, einem großen Schaf, das sich erkältet hat und vielen anderen Tieren. Die größte Herausforderung ist allerdings eine große Seeschlange. Sie will nicht glauben, dass ihr jemand helfen kann. Können Zoé und ihre Freunde sie vom Gegenteil überzeugen?

Zoé und Finn spielen zusammen. Da meldet sich der Zauberschrank. Die Kinder sind Fußballer an einem tropischen Strand. Als sie kurz darauf ein passendes Fußballspielfeld entdeckt haben, schleppt sich die kleine Riesenschildkröte Tess heran. Sie wartet darauf, dass der Wind die Früchte von den Bäumen weht. Doch meistens kommen ihr die flinken Affen zuvor und schnappen ihr die Früchte vor der Nase weg. Zoé hat eine Idee.

Lehrerin Zoé will ihren Schülern das Zählen beibringen. Leider wirft der kleine Max alle Zahlen durcheinander. Schon nimmt der Zauberschrank die Kinder mit. Zoé und ihre Freunde Finn, Lili und Max sind Kunstmaler in einer bunt gezeichneten Welt. Bald stellen die Kinder mit Begeisterung fest, dass alles, was sie malen, sofort lebendig wird. Zoé braucht dringend einen Partner zum Wippen, da QuackQuack viel zu leicht ist.

Zoé, Finn und Yasemin malen zusammen Bilder. Gerade als Yasemin aus Versehen Wasser über ihr schönes Bild schüttet, funkelt Zoés Zauberschrank auf. Diesmal schlüpfen Zoé und ihre Freunde in die Rolle von Köchen. Sie helfen dem sehr tollpatschigen Kellner Pinguin und Chefköchin Schnatter, das Essen für Frau Bürgermeisterin und ihren Gemahlen vorzubereiten. Nur das Brot, das die Chefköchin vorbereitet hat, will einfach nicht aufgehen.

Tanja mag es einfach nicht, Dinge anders zu machen, als sie es gewohnt ist. Darum muss der arme Wuff immer wieder über seine zu lange Schleife stolpern. Schon blinkt der Zauberschrank und bringt die Kinder heute als Eiskunstläuferinnen ins eisige Winterland. Zunächst laufen Zoé und Tanja auf dem Eis. Sie treffen einen Schneewolf, der auf dem Weg zur Geburtstagsfeier der Winterkönigin ist und die Kinder dazu einlädt.

Käpt'n Zoé ist auf Schatzsuche im Kinderzimmer, auch Pirat Tanja ist dabei, denn es geht um Schätze aus Gold. Dass sie immer noch als Waldfeen durch die Lüfte schweben würden, hätten Zoé und Tanja nicht gedacht. Denn der Zauberschrank hält ein Abenteuer mit Herrn Uhu bereit. Herr Uhu liest in seiner Bücherei den Waldbewohnern gerne Geschichten vor, aber plötzlich verschwinden drei seiner Lieblingsbücher.

Nachdem Zoé, Finn und ihre Freundin Tanja Kinderkaufhaus gespielt haben, lockt sie der Zauberschrank mit bunten Regenmänteln in die Zauberwelt. Dort haben die Freunde mit Pfützenhüpfen und Schlammrutschen viel Spaß. Tanja entdeckt Bänder in vielen Farben, die durch die Landschaft flattern. Zoé hat schnell herausgefunden, dass es sich um die Farben des Regenbogens handelt, denn der Regenbogen ist vom Himmel gefallen.

Finn und Tanja sind zu Besuch und bewundern Zoés Luftballons, die schon bald oben an der Zimmerdecke schweben. Finns Versuch, die Ballons mit Hilfe eines Pappkartons herunterzuholen, geht daneben. Doch dann befinden sich Zoé mit QuackQuack, Tanja und Finn in einem spannenden Abenteuer als Handwerker. Sie bekommen den Auftrag, Reparaturarbeiten im Haus von Mutter Natur zu erledigen. Dort ist einiges kaputt.

Zoés Zauberschrank - 73. Schildkröten angeln

Folge vom 26.02.2016

Zoé, QuackQuack, Carla und Hamid erleben heute ein spannendes Abenteuer bei einem Angelausflug. Sie sind perfekt ausgerüstet, aber sie wollen mit ihren Angelruten keine Fische fangen, sondern die Fische füttern. Plötzlich hören sie eine verzweifelte Schildkrötenmutter, die ihre neun Babys sucht. Sie sind aus ihrem Nest verschwunden.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.