SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

97. Wo tut es denn weh?

Nächste Ausstrahlung am 25.02.2017

um 8:40 Uhr

Seitenüberschrift

Mehr Videos von Zoé auf http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé, Tanja, Hamid, und QuackQuack erleben ein spannendes Abenteuer als Gärtner. In ihrer Gärtnerei binden unsere Freunde ihre Lieblingsblumen in einer bestimmten Reihenfolge zusammen und schon haben sie einen wunderschönen bunten Blumenstrauß. Bald stehen die Kunden Schlange, denn jeder möchte so einen schönen Strauß haben. Als die Sonnenblumen ausgehen soll ein Zauberer das Wachstum beschleunigen.

Zoé, Hamid und Finn spielen zusammen ein Brettspiel mit kleinen Autos. Finn langweilt sich und will gerade ein neues Spiel vorschlagen, als Zoés Zauberschrank funkelt. Die Kinder verwandeln sich in Basketballspieler und lernen ein paar Körbe zu werfen. Als Finn gerade seinen Ball wirft, entdeckt QuackQuack ein Vogelnest mit einem Ei auf dem Korb. Es stammt von Frau Boing-Boing-Hüpf-Vogel, die ganz aufgeregt nach ihrem zweiten Ei sucht.

Käpt'n Zoé ist auf Schatzsuche im Kinderzimmer, auch Pirat Tanja ist dabei, denn es geht um Schätze aus Gold. Dass sie immer noch als Waldfeen durch die Lüfte schweben würden, hätten Zoé und Tanja nicht gedacht. Denn der Zauberschrank hält ein Abenteuer mit Herrn Uhu bereit. Herr Uhu liest in seiner Bücherei den Waldbewohnern gerne Geschichten vor, aber plötzlich verschwinden drei seiner Lieblingsbücher.

Mehr von Zoé: http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé, Lili und Tanja spielen Fee. Aber Tanja hätte lieber einen Zauberstab, der glitzert und leuchtet. Zoé und Lili versuchen Tanja von ihrem einfachen Zauberstab zu überzeugen als der Zauberschrank funkelt. Die drei Mädchen werden zu Künstlerinnen, die als Modedesignerinnen am "Wettbewerb für tragbare Kunst" teilnehmen wollen. Die Organisatorin, Geopardin Frau Tafeta, ist von ihren Entwürfen begeistert.

Zoé und Finn haben eine ganze Stadt aus Pappkartons gebaut, um das neue Spielzeugauto auszuprobieren. Dann öffnet sich Zoés Zauberschrank. Zoé und ihre Freunde fühlen sich diesmal wie Erfinder. Und bei ihrer Begegnung mit dem großen Spielzeugerfinder stellt sich einiges heraus. Auch mit einfachen Spielzeugen kann man sich gut amüsieren. Manchmal reichen ein schlichter Stock und viel, viel Fantasie!

Tanja mag es einfach nicht, Dinge anders zu machen, als sie es gewohnt ist. Darum muss der arme Wuff immer wieder über seine zu lange Schleife stolpern. Schon blinkt der Zauberschrank und bringt die Kinder heute als Eiskunstläuferinnen ins eisige Winterland. Zunächst laufen Zoé und Tanja auf dem Eis. Sie treffen einen Schneewolf, der auf dem Weg zur Geburtstagsfeier der Winterkönigin ist und die Kinder dazu einlädt.

Hamid und Finn sind eifrig damit beschäftigt, so zu tun, als würden sie aus Ton Pfannkuchen machen. Jeder will seinen Pfannkuchen auf seine Weise flach bekommen. Dann meldet sich der Zauberschrank und Zoé. QuackQuack, Hamid und Finn erleben heute ein spannendes Abenteuer im Wilden Westen. Sie müssen sich als Cowboys um eine Viehherde kümmern.

Zoés Zauberschrank - 97. Wo tut es denn weh?

Folge vom 15.03.2016

Zoé, Yasemin, Finn, und QuackQuack erleben ein spannendes Abenteuer als Tierärzte in Schottland. Sie helfen einem starken Stier, der schlecht sieht, einem großen Schaf, das sich erkältet hat und vielen anderen Tieren. Die größte Herausforderung ist allerdings eine große Seeschlange. Sie will nicht glauben, dass ihr jemand helfen kann. Können Zoé und ihre Freunde sie vom Gegenteil überzeugen?

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.