SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

89. Die Pandas und der Spielverderber

Nächste Ausstrahlung am 25.02.2017

um 8:40 Uhr

Seitenüberschrift

Zoé, Tanja und die kleine Lilly spielen Superhelden. Tanja beeindruckt ihre Freundinnen damit, dass ihr elektrischer Hund Wuff immer genau das zu tun scheint, was sie ihm sagt. Doch Superhund Wuff fehlt ein glänzendes und vor allem lila Halsband. In Zoés Schmuckkästchen werden die Mädchen fündig. Da ruft der Zauberschrank. Gekleidet in hübsche, bunte Tutus finden sich die drei Mädchen in Zoés Schmuckkästchen wieder.

Mehr von Zoé und ihren Freunden auf http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé, Lili, Max und QuackQuack erleben heute ein spannendes Abenteuer in China! Dort sehen sie die große Chinesische Mauer, eine Parade, treffen einen Bären, einen Tiger und zwei gastfreundliche Pandas. Die Pandas spielen gerne Tischtennis, doch da gibt es einen Spielverderber. Ein kleiner, frecher Drache stibitzt ihnen dauernd die Bälle.

Viel mehr schöne Videos findest auf: http://www.kika.de/kikaninchen/index.html
Zoé, Tanja und Carla besuchen das Katzenmädchen Kamiko in Japan. Sie helfen ihr, rechtzeitig zu einem Wiedersehen mit einer Freundin zu kommen.

Mehr Videos von Zoés Zauberschrank auf http://www.kika.de/kikaninchen/index.html
Zoé, Tanja und QuackQuack besuchen eine Ballettschule. Dort lernen sie Rosa kennen. Sie möchte am Abend unbedingt bei einer großen Aufführung mittanzen. Doch die Ballettlehrerin meint, das wäre für Rosa noch zu früh. Sie muss noch etwas üben, bevor sie vor einem Publikum auftreten kann. Rosa ist sehr traurig. Schließlich bekommt sie doch noch die Chance, an der Aufführung teilzunehmen, wenn auch nicht als Ballerina.

Noch viel mehr Videos unter: http://www.kika.de/kikaninchen/index.html
Zoés Plüscheule Huhugo ist vom Regal gefallen und hat sich den Kopf angestoßen. Gerade ist Zoé mit QuackQuack dabei Huhugos Beule zu verbinden, als Finn vorbeikommt. Finn lässt Huhugo wild durchs Kinderzimmer fliegen. Bevor Zoé Huhugo retten kann, ist es Zeit für den Zauberschrank. Im Innern des Zauberschrankes finden Zoé und Finn Raumanzüge. Als Astronauten starten sie mit einer Rakete ins Weltall.

Beim Spielen hat Max aus Versehen Anna, die Lieblingspuppe Zoés, vom Regal geworfen. Nun fehlt ihr ein Arm. Es stellt sich heraus, dass die Puppe schon länger kaputt ist und Max keine Schuld trifft! Dank des Zauberschranks sind die drei Freunde diesmal Doktor, Krankenschwester und Pfleger in einer Spielzeugklinik. Viele Patienten warten auf Doktor Zoé und ihr Team und alle müssen geheilt und repariert werden.

Mehr von Zoés Zauberschrank: http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé, Tanja, Carla und QuackQuack erleben ein spannendes Abenteuer als Elfen. In einem Wald lernen sie eine Raupe kennen, die ganz traurig ist, weil sie ihre beste Freundin nicht finden kann. Doch gemeinsam kommen sie dem Rätsel auf die Spur. Die vermisste Freundin hat sich in einen Kokon zurückgezogen, aus dem ein wunderschöner Schmetterling schlüpft.

Zoés Zauberschrank - 89. Die Pandas und der Spielverderber

Folge vom 09.03.2016

Zoé, Lili, Max und QuackQuack erleben heute ein spannendes Abenteuer in China! Dort sehen sie die große Chinesische Mauer, eine Parade, treffen einen Bären, einen Tiger und zwei gastfreundliche Pandas. Die Pandas spielen gerne Tischtennis, doch da gibt es einen Spielverderber. Ein kleiner, frecher Drache stibitzt ihnen dauernd die Bälle.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.