SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

87. Der Spaßwettlauf

Nächste Ausstrahlung am 11.02.2017

um 8:40 Uhr

Seitenüberschrift

Noch viel mehr von Zoé: http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé, Tanja und Finn haben ihr selbst gebasteltes Auto mit vielen verschieden Stiften bemalt. Als es danach ans Aufräumen geht, versteht Finn nicht, wieso er die Stifte sortieren soll. Da funkelt Zoés Zauberschrank und die drei besuchen eine mexikanische Fiesta. Dort geht es lustig zu, es wird gesungen und getanzt. Kein Wunder, dass man danach großen Hunger hat. Kuh Rojalita hat für alle Suppe gekocht.

Zoé, Yasmin und Tanja wollen ihre Hände auf Papier nachzeichnen, da erschreckt sich Tanja vor einer Spinne. In Zoés Zauberwelt müssen sich die drei Freundinnen auch mit einem Ungeheuer auseinandersetzen. In ihrer Rolle als Pfadfinder begleiten sie ein Eichhörnchen zum Singen mit den anderen Tieren des Waldes. Doch jedes Mal wird das Singen durch ein unheimliches Geräusch unterbrochen, das die Tiere erschreckt.

Mehr Videos von Zoés Zauberschrank: http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé, Finn, Soggi und QuackQuack sind heute Astronauten und fliegen ins Weltall. Dort sehen sie sich den Mond und die Sternbilder an. Als sie zum Löwen kommen, werden sie freudig von ihm empfangen. Er schließt sich ihnen an und fliegt mit ihnen auf die verschiedensten Planeten. Doch unterwegs verliert der Löwe einen Stern aus seinem Sternbild. Die Freunde helfen ihm, seinen Stern wiederzufinden.

Nachdem Zoé, Finn und ihre Freundin Tanja Kinderkaufhaus gespielt haben, lockt sie der Zauberschrank mit bunten Regenmänteln in die Zauberwelt. Dort haben die Freunde mit Pfützenhüpfen und Schlammrutschen viel Spaß. Tanja entdeckt Bänder in vielen Farben, die durch die Landschaft flattern. Zoé hat schnell herausgefunden, dass es sich um die Farben des Regenbogens handelt, denn der Regenbogen ist vom Himmel gefallen.

Viel mehr schöne Videos findest auf: http://www.kika.de/kikaninchen/index.html
Tanja kann schon sehr gut mit Zoés Hilfe über Bausteine balancieren. Doch es allein zu versuchen, das traut sich Tanja nicht. Der Zauberschrank hat diesmal die Mädchen als Reiterinnen auf einen Reiterhof mitgenommen. Schon führt Zoé mit Pferd Mandy ihre Sprungkünste vor. Mandy hat schon viele Pokale und Bänder gewonnen. Doch sie möchte nicht, dass jemand erfährt, dass ihre beiden Zaubergamaschen, ihr dabei geholfen haben.

Mehr Videos von Zoés Zauberschrank auf http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé, Tanja und Hamid besuchen in Argentinien eine Gaucho-Schule. Auch die Vogeldame Rhea will eine Goucha werden, aber sie kann nicht reiten. Schließlich zeigt sie, dass man Dinge nicht auf die Art machen muss, wie sie von anderen erwartet wird.

Max ärgert sich sehr, weil er noch zu klein für Zoes Rutschauto ist. Doch der Zauberschrank führt Zoé mit QuackQuack und ihren Freunden in einen verzauberten Garten. Dort wachsen herrliche Blumen. Gießt man die Blumen mit Springbrunnenwasser, werden kleine Blumen ganz groß. Aber das Wasser lässt auch ein paar Würmer wachsen. Frau Maus möchte auch unbedingt wachsen. Als sie nicht mehr in ihr Haus passt, kann Max bestimmt helfen.

Zoés Zauberschrank - 87. Der Spaßwettlauf

Folge vom 08.03.2016

Zoé, Carla und QuackQuack trainieren heute eine Schildkröte, die beim Rollschuhwettrennen gegen einen Hasen immer verliert. Tapfer macht sie trotzdem jedes Mal mit. Als die Schildkröte immer besser wird und zum ersten Mal einen Wettlauf gewinnt, ist der Hase am Boden zerstört. Doch schon bald wird dem Hasen klar, dass es gar nicht so wichtig ist zu gewinnen. Viel wichtiger ist es, dass man Spaß hat wenn man mit seinen Freunden spielt.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.