SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

84. Ein Gaucho mit Flügeln

Nächste Ausstrahlung am 11.02.2017

um 8:40 Uhr

Seitenüberschrift

Mehr von Zoé: http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé, Lili und Tanja spielen Fee. Aber Tanja hätte lieber einen Zauberstab, der glitzert und leuchtet. Zoé und Lili versuchen Tanja von ihrem einfachen Zauberstab zu überzeugen als der Zauberschrank funkelt. Die drei Mädchen werden zu Künstlerinnen, die als Modedesignerinnen am "Wettbewerb für tragbare Kunst" teilnehmen wollen. Die Organisatorin, Geopardin Frau Tafeta, ist von ihren Entwürfen begeistert.

Zoé, Tanja und die kleine Lilly spielen Superhelden. Tanja beeindruckt ihre Freundinnen damit, dass ihr elektrischer Hund Wuff immer genau das zu tun scheint, was sie ihm sagt. Doch Superhund Wuff fehlt ein glänzendes und vor allem lila Halsband. In Zoés Schmuckkästchen werden die Mädchen fündig. Da ruft der Zauberschrank. Gekleidet in hübsche, bunte Tutus finden sich die drei Mädchen in Zoés Schmuckkästchen wieder.

Mehr von Zoés Zauberschrank auf http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé und Finn treffen in Russland einen Zobel, der es furchtbar schwer findet, auf das Einschalten des Nordlichts zu warten. Sie zeigen ihm, dass man in der Wartezeit am besten etwas Schönes unternimmt.

Zoé, Finn und Yasemin malen zusammen Bilder. Gerade als Yasemin aus Versehen Wasser über ihr schönes Bild schüttet, funkelt Zoés Zauberschrank auf. Diesmal schlüpfen Zoé und ihre Freunde in die Rolle von Köchen. Sie helfen dem sehr tollpatschigen Kellner Pinguin und Chefköchin Schnatter, das Essen für Frau Bürgermeisterin und ihren Gemahlen vorzubereiten. Nur das Brot, das die Chefköchin vorbereitet hat, will einfach nicht aufgehen.

Zoé, Finn und Tanja haben heute Hut-Tag. Aus Zeitungspapier versuchen sie sich passende Hüte zu basteln. Nur Tanja ist mit ihrem Hut einfach nicht zufrieden. Er ist zu groß geworden. Doch bevor sie aufgibt und die Lust verliert, ist es Zeit für Zoés Zauberschrank. Sie lernen als begehrte Filmstars das Blitzlichtgewitter der Paparazzi kennen und verewigen sich auch mit ihrer eigenen Filmsonne.

Mehr von Zoé und ihren Freunden auf http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé, Tanja, Yasemin, Finn und QuackQuack, erleben heute ein spannendes Abenteuer auf dem Weg zu einem Konzert. Unsere Freunde sollen dort als Popband auftreten und werden vom Publikum schon sehnsüchtig erwartet. Doch sie haben einige Probleme noch rechtzeitig zu ihrem Auftritt zu kommen, denn das Pop-Mobil, das sie dort hinbringen soll, hat so seine Tücken.

Beim Bowling spielen in Zoés Zimmer ist Lili ganz verzagt. Sie möchte lieber etwas anderes spielen. Da ruft der Zauberschrank und die Mädchen sind Flamencotänzerinnen in Zoés Zauberwelt. Schnell finden sie heraus, wozu die Kastagnetten gut sind. Aber ganz richtig beherrschen sie den Flamencotanz noch nicht. Da begegnen ihnen drei Flamenco tanzende Flamingos. Flora, die Jüngste, bringt ihnen bei, wie man den Flamenco tanzt!

Zoés Zauberschrank - 84. Ein Gaucho mit Flügeln

Folge vom 04.03.2016

Zoé, Tanja und Hamid besuchen in Argentinien eine Gaucho-Schule. Auch die Vogeldame Rhea will eine Goucha werden, aber sie kann nicht reiten. Schließlich zeigt sie, dass man Dinge nicht auf die Art machen muss, wie sie von anderen erwartet wird.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.