SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

79. Konchiwa, Zoé!

Nächste Ausstrahlung am 24.06.2016

um 18:40 Uhr

Seitenueberschrift

Mehr von Zoé auf http://www.kika.de/kikaninchen/index.html
Zoe und Finn helfen in der Steinzeit Professor Mammut dabei, eine Erfindung zu bauen. Dabei entdecken sie, dass es hilfreich ist, wenn man bei seinen Sachen Ordnung hält.

Viel mehr schöne Videos findest auf: http://www.kika.de/kikaninchen/index.html
Beim Superheldenspiel entbrennt fast ein Streit zwischen Yasemin und Hamid. Denn Hamid beschuldigt Yasemin, beim letzten Mal Zoés Regenmantel nicht zurückgegeben zu haben. Bevor Yasemin richtig wütend wird, kleidet der Zauberschrank die Kinder in schicke Polizeiuniformen und stellt sie vor ein spannendes Rätsel. Bei der Befragung der Passanten finden die Freunde verschiedene interessante Dinge heraus.

Mehr von Zoé: http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé, Lili und Tanja spielen Fee. Aber Tanja hätte lieber einen Zauberstab, der glitzert und leuchtet. Zoé und Lili versuchen Tanja von ihrem einfachen Zauberstab zu überzeugen als der Zauberschrank funkelt. Die drei Mädchen werden zu Künstlerinnen, die als Modedesignerinnen am "Wettbewerb für tragbare Kunst" teilnehmen wollen. Die Organisatorin, Geopardin Frau Tafeta, ist von ihren Entwürfen begeistert.

Mehr Videos von Zoés Zauberschrank auf http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé, Tanja und Hamid besuchen in Argentinien eine Gaucho-Schule. Auch die Vogeldame Rhea will eine Goucha werden, aber sie kann nicht reiten. Schließlich zeigt sie, dass man Dinge nicht auf die Art machen muss, wie sie von anderen erwartet wird.

Viel mehr schöne Videos findest auf: http://www.kika.de/kikaninchen/index.html
Finn und Tanja sind zu Besuch und bewundern Zoés Luftballons, die schon bald oben an der Zimmerdecke schweben. Finns Versuch, die Ballons mit Hilfe eines Pappkartons herunterzuholen, geht daneben. Doch dann befinden sich Zoé mit QuackQuack, Tanja und Finn in einem spannenden Abenteuer als Handwerker. Sie bekommen den Auftrag, Reparaturarbeiten im Haus von Mutter Natur zu erledigen. Dort ist einiges kaputt.

Viel mehr schöne Videos findest auf: http://www.kika.de/kikaninchen/index.html
Tanja und Zoé malen zusammen. Aber Tanja ist es peinlich zuzugeben, dass sie nicht weiß, wie man neue Farben zusammenmischt. Da meldet sich der Zauberschrank. Die Mädchen sind Burgfräulein auf einer prächtigen Burg. Dort begegnen sie einem freundlichen, aber schüchternen Ritter, der sie zur Kammer des großen Zauberers Abrakabam führt. Doch dem Zauberer misslingen alle magischen Tricks.

Noch viel mehr von Zoé: http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé, Tanja und Finn haben ihr selbst gebasteltes Auto mit vielen verschieden Stiften bemalt. Als es danach ans Aufräumen geht, versteht Finn nicht, wieso er die Stifte sortieren soll. Da funkelt Zoés Zauberschrank und die drei besuchen eine mexikanische Fiesta. Dort geht es lustig zu, es wird gesungen und getanzt. Kein Wunder, dass man danach großen Hunger hat. Kuh Rojalita hat für alle Suppe gekocht.

Zoés Zauberschrank - 79. Konichiwa, Zoé!

Folge vom 02.03.2016

Zoé, Tanja und Carla besuchen das Katzenmädchen Kamiko in Japan. Sie helfen ihr, rechtzeitig zu einem Wiedersehen mit einer Freundin zu kommen.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.