SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

10. Sonniger Sonnentag

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 23.08.2016

Seitenüberschrift

Mehr Videos von Zoés Zauberschrank: http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé, Finn, Soggi und QuackQuack sind heute Astronauten und fliegen ins Weltall. Dort sehen sie sich den Mond und die Sternbilder an. Als sie zum Löwen kommen, werden sie freudig von ihm empfangen. Er schließt sich ihnen an und fliegt mit ihnen auf die verschiedensten Planeten. Doch unterwegs verliert der Löwe einen Stern aus seinem Sternbild. Die Freunde helfen ihm, seinen Stern wiederzufinden.

Zoé, Tanja und Finn wollen in den Streichelzoo. Tanja hat Angst, schmutzig zu werden. Finn findet, dass ihre Vorbereitungen übertrieben sind. Doch vorher ist es Zeit für Zoés Zauberschrank. Die Kinder reisen nach Ägypten, wo sie sich auf die Suche nach der großen Pyramide machen. Doch es ist gar nicht so leicht, sich in der Wüste zurechtzufinden. Zum Glück stehen ihnen eine Kobra und ein Nilpferd mit Rat und Tat zur Seite.

Es geht ums Aufräumen. Tanja möchte lieber spielen, als die bereits benutzten Sachen wegzuräumen. Resultat: Zoé stolpert, fällt hin und tut sich weh. Der lehrreiche Zauberschrank hält für die Kinder ein Abenteuer bei der Feuerwehr bereit. Gemeinsam fahren die Feuerwehrleute Finn, Tanja und Zoé aufregende Rettungseinsätze.

Finn und Tanja sind zu Besuch und bewundern Zoés Luftballons, die schon bald oben an der Zimmerdecke schweben. Finns Versuch, die Ballons mit Hilfe eines Pappkartons herunterzuholen, geht daneben. Doch dann befinden sich Zoé mit QuackQuack, Tanja und Finn in einem spannenden Abenteuer als Handwerker. Sie bekommen den Auftrag, Reparaturarbeiten im Haus von Mutter Natur zu erledigen. Dort ist einiges kaputt.

Beim Bowling spielen in Zoés Zimmer ist Lili ganz verzagt. Sie möchte lieber etwas anderes spielen. Da ruft der Zauberschrank und die Mädchen sind Flamencotänzerinnen in Zoés Zauberwelt. Schnell finden sie heraus, wozu die Kastagnetten gut sind. Aber ganz richtig beherrschen sie den Flamencotanz noch nicht. Da begegnen ihnen drei Flamenco tanzende Flamingos. Flora, die Jüngste, bringt ihnen bei, wie man den Flamenco tanzt!

Mehr Videos von Zoé und ihren Freunden auf http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé und Carla basteln ein Boot, das sie gerne im Teich schwimmen lassen wollen. Aber Tanja ist nicht ganz überzeugt von der Bastelei. Sie hätte lieber ein richtiges Spielzeugboot. Doch vorher ist es Zeit für Zoés Zauberschrank und die Mädchen werden diesmal zu Prinzessinnen. Sie sind auf die Geburtstagsparty der Königin eingeladen. Aber dafür brauchen sie noch dringend drei Geschenke. Auf dem Weg zum Schloss werden sie fündig

Viel mehr schöne Videos findest auf: http://www.kika.de/kikaninchen/index.html
Tanja kann schon sehr gut mit Zoés Hilfe über Bausteine balancieren. Doch es allein zu versuchen, das traut sich Tanja nicht. Der Zauberschrank hat diesmal die Mädchen als Reiterinnen auf einen Reiterhof mitgenommen. Schon führt Zoé mit Pferd Mandy ihre Sprungkünste vor. Mandy hat schon viele Pokale und Bänder gewonnen. Doch sie möchte nicht, dass jemand erfährt, dass ihre beiden Zaubergamaschen, ihr dabei geholfen haben.

Zoé und Yasemin singen und tanzen zusammen. Schon bald hat auch Zoé Yasemins Melodie in ihrem Kopf und singt sie vor sich hin. Mit QuackQuack erleben die beiden Mädchen diesmal ein Abenteuer bei einem lustigen Bäcker. Sein Sohn hat Geburtstag und soll einen Mittagsschlaf halten, damit sein Vater ihm einen Geburtstagskuchen backen kann. Aber der Junge schlittert viel lieber durch die Backstube, als zu schlafen.

Zoé, Hamid und Finn spielen zusammen ein Brettspiel mit kleinen Autos. Finn langweilt sich und will gerade ein neues Spiel vorschlagen, als Zoés Zauberschrank funkelt. Die Kinder verwandeln sich in Basketballspieler und lernen ein paar Körbe zu werfen. Als Finn gerade seinen Ball wirft, entdeckt QuackQuack ein Vogelnest mit einem Ei auf dem Korb. Es stammt von Frau Boing-Boing-Hüpf-Vogel, die ganz aufgeregt nach ihrem zweiten Ei sucht.

Zoés Zauberschrank - 10. Sonniger Sonnentag

Folge vom 03.07.2016

Große Suchaktion in Zoés Kinderzimmer, denn Zoés supertoller Rucksack ist plötzlich verschwunden. Auch Tanja und Yasemin können ihn nirgends finden. Viel schöner wäre es, ein Spiel zu spielen. Der Zauberschrank meldet sich und in seinem Innern befinden sich zarte Feenkostüme. Die Mädchen jubeln, können sie doch als Waldfeen durch die Zauberwelt fliegen.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.