SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

7. Das große Autorennen

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 23.08.2016

Seitenüberschrift

Mehr von Zoé: http://www.kika.de/zoes-zauberschrank/sendereihe1478.html
Zoé, QuackQuack, Finn, Tanja und Hamid sind Superhelden und erleben ein spannendes Abenteuer auf einem Jahrmarkt. Dort werden die Superhelden dringend gebraucht, denn zwei Hummer machen alles kaputt. Doch die beiden Hummer können gar nichts dafür. Sie haben sehr starke Scheren und die haben sie einfach nicht im Griff. Die Freunde zeigen ihnen, dass man mit ein bisschen Übung alles schaffen kann.

Finn erlebt mit Zoé und QuackQuack ein Abenteuer im Märchenland. Dort finden die Freunde Zauberbohnen, aus denen riesige Bohnenranken wachsen. Dann lernen Zoé und Finn einen Tischler kennen, der gerade ein neues Bett für einen Riesen baut. Der Riese ist schlecht gelaunt, weil er in sein altes Bett nicht mehr reinpasst. Aber wie groß ist ein Riese eigentlich? Und wie soll das Bett zu ihm kommen, wenn er hoch in den Wolken lebt?

Zoés Freund Hamid hat einen Turm aus Pappkartons gebaut. Die Kinder würden ihn gern bunt bemalen, aber Tanja will ihre neuen und spitzen Wachsmalstifte nicht herausrücken, weil sie sonst stumpf werden könnten. Da meldet sich der Zauberschrank und die Kinder brechen als Piraten verkleidet zur großen Schatzsuche auf. Auf einer Pirateninsel treffen Zoé, Hamid und Tanja auf vier Affenpiraten.

Lehrerin Zoé will ihren Schülern das Zählen beibringen. Leider wirft der kleine Max alle Zahlen durcheinander. Schon nimmt der Zauberschrank die Kinder mit. Zoé und ihre Freunde Finn, Lili und Max sind Kunstmaler in einer bunt gezeichneten Welt. Bald stellen die Kinder mit Begeisterung fest, dass alles, was sie malen, sofort lebendig wird. Zoé braucht dringend einen Partner zum Wippen, da QuackQuack viel zu leicht ist.

Auf Zoé, Tanja und Finn wartet ein spannendes Abenteuer im Dschungel. Sie lernen eine Papageiendame kennen, deren Ei in eine Pyramide gefallen ist. Unsere Freunde wollen natürlich helfen und das verlorene Ei aus der Pyramide zurückholen. Aber das wird gar nicht so einfach. Der Eingang der Pyramide wird bewacht und das Tor öffnet sich nur, wenn man eine knifflige Rätselfrage löst.

Als Zoé, Yasemin und Hamid für QuackQuack ein Kartonhaus bauen wollen, leuchtet Zoés Zauberschrank auf und bittet zur Marschkapelle. In Zoés Zauberwelt ist Yasemin verantwortlich für die Posaune, Hamid für das Becken und Zoé für die Trommel. Wie gerne würden sie zusammen mit der Marschkapelle musizieren, doch leider finden sie einfach nicht denselben Takt.

Tanja weiß ja gar nicht, was ihr entgeht! Nichts kann sie überzeugen, die leckere Ananas zu probieren! Sie bleibt bei ihren Trauben! In Zoés Zauberwelt sind die drei Freunde Tanja, Finn und Zoé diesmal supertolle Superhelden. Ihnen gelingt alles und sie spüren auch den Viereck-Mann auf! Denn alles was rund oder dreieckig ist, verwandelt dieser mit seinem Zauberstab in Quadrate und Vierecke. Das geht natürlich nicht!

Nachdem Zoé, Finn und ihre Freundin Tanja Kinderkaufhaus gespielt haben, lockt sie der Zauberschrank mit bunten Regenmänteln in die Zauberwelt. Dort haben die Freunde mit Pfützenhüpfen und Schlammrutschen viel Spaß. Tanja entdeckt Bänder in vielen Farben, die durch die Landschaft flattern. Zoé hat schnell herausgefunden, dass es sich um die Farben des Regenbogens handelt, denn der Regenbogen ist vom Himmel gefallen.

Viel mehr schöne Videos findest auf: http://www.kika.de/kikaninchen/index.html
Zoé spielt mit QuackQuack Schattenspiele, als Hamid mit seinem Traktor vorbeikommt und Bauernhof spielen möchte. Aber der Zauberschrank nimmt Zoé, QuackQuack und Hamid mit in einen herrlichen Gemüsegarten. Bauer Schweinchen hat ganz viel Gemüse angepflanzt, aber leider kommt immer eine Schar Krähen angeflogen und frisst das Gemüse auf. Aber unsere Freunde haben eine tolle Idee. Sie bauen eine Vogelscheuche!

Zoés Zauberschrank - 7. Das große Autorennen

Folge vom 30.06.2016

Gerade führt Zoé im Puppentheater das Märchen vom Pustewolf und den drei kleinen Schweinchen auf, da kommen Finn und Tanja zu Besuch. Tanja möchte gleich die Rolle einer Feenprinzessin übernehmen, da ruft der Zauberschrank. Statt des erhofften Feenkostüms präsentiert er den Kindern allerdings Rennfahreranzüge. Und schon geht in Zoés Zauberwelt das wilde Autorennen los.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.