SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

Super Wings

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 12.08.2017

Geh mit Jett auf Weltreise!

Jett ist im Weltall, um Yun zurück zur Erde zu holen. | Rechte: KiKA/FunnyFlux/QianQi/EBS/CJ E&M

Unsere Erde

Ein Kontinent oder Erdteil ist eine sehr große, zusammenhängende Landfläche. Zu den Kontinenten zählen Afrika, Nordamerika, Südamerika, die Antarktis, Asien, Ozeanien und Europa. Diese sind meist durch Ozeane und Gebirge voneinander getrennt. Der größte Kontinent ist Asien.

Wie sind die Kontinente entstanden? Die Kontinente sahen früher nicht so aus wie heute. Vor vielen Millionen von Jahren waren sie eine große Landmasse. Dieser Urkontinent hieß Pangäa. Als dieser auseinanderbrach, entstanden die verschiedenen Kontinente.

Man kann heute anhand der Landkarte erkennen, dass Afrika und Südamerika früher einmal nebeneinander gelegen haben. Die Ostküste von Südamerika und die Westküste von Afrika passen nämlich wie Puzzleteile zusammen.

Jett ist im Weltall, um Yun zurück zur Erde zu holen. | Rechte: KiKA/FunnyFlux/QianQi/EBS/CJ E&M

Unsere Erde

Ein Kontinent oder Erdteil ist eine sehr große, zusammenhängende Landfläche. Zu den Kontinenten zählen Afrika, Nordamerika, Südamerika, die Antarktis, Asien, Ozeanien und Europa. Diese sind meist durch Ozeane und Gebirge voneinander getrennt. Der größte Kontinent ist Asien.

Wie sind die Kontinente entstanden? Die Kontinente sahen früher nicht so aus wie heute. Vor vielen Millionen von Jahren waren sie eine große Landmasse. Dieser Urkontinent hieß Pangäa. Als dieser auseinanderbrach, entstanden die verschiedenen Kontinente.

Man kann heute anhand der Landkarte erkennen, dass Afrika und Südamerika früher einmal nebeneinander gelegen haben. Die Ostküste von Südamerika und die Westküste von Afrika passen nämlich wie Puzzleteile zusammen.