SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

Sesamstraße - Folge 2714

Nächste Ausstrahlung am 01.09.2016

um 8:00 Uhr

Seitenüberschrift

Elmo geht im Dunkeln nach Hause. Alles sieht plötzlich so anders aus in der Sesamstraße. Zum Glück ist er bald beim Spielehaus, aber darin poltert eine dunkle Gestalt herum. Bert experimentiert. Er möchte Schallwellen sichtbar machen. Ernie ist fasziniert. Und hat eine Idee. Grobi will mit den Zuschauern ein paar sportliche Übungen machen, bringt dabei aber alle Körperteile durcheinander. Fit mit Grobi!

Ernie will mit Bert singen. Obwohl Bert lieber seine Kronkorkensammlung bewundern würde, macht er doch mit, beim "Ding-e-Ding" Lied. Der achtjährige Norman möchte gerne Förster werden. Gemeinsam mit Förster Sven läuft er durch den Wald, misst Bäume aus, erforscht Spuren und leistet bei einem Eichhörnchen Erste Hilfe. Elmo hat einen Korb voller Möhren und Äpfel, kann ihn aber alleine bewegen. Pferd hat eine Idee.

Grobi spielt in "Spidermonster" die Hauptrolle und bringt durch seine Tollpatschigkeit seinen einzigen Gast, den Blauen, zur Verzweiflung. Die 8-jährige Victoria möchte gerne Ärztin werden. Im Krankenhaus trifft sie Arzt Philipp und lernt, wie man ein Stethoskop oder ein Ultraschall-Gerät bedient. Dann darf Victoria selbst auf Patientenvisite gehen. Elmo und Pferd stellen fest, dass die Wolken geformt sind wie Gegenstände.

Schauspieler Bjarne Mädel erklärt Elmo das Wort des Tages: Gelassenheit. Doch am Ende wird er ganz hektisch. Im Märchen "Die Schöne und das Biest" schleicht die wunderschöne Belle (Ernie) in das Schloss, in dem das Biest (Bert) leben soll. Denn Belle liebt Monster. Durch den Kuss verwandelt sich das Monster jedoch in einen Prinzen. Und auf Prinzen hat Belle gar keine Lust. Die jährige Paula hat ein ganz besonderes Hobby.

Der mexikanische Startenor Rolando Villazon kommt als Eisverkäufer zu Ernie und Bert. Bert bestellt artig eine einzige Kugel Straciatella-Eis, aber Rolando singt voller Euphorie "Ich liebe Eiscreme" ("O sole mio") und stapelt immer mehr Kugeln auf die Waffel. So viele, dass Ernie, der das Eis hält, am Ende den Eisturm nicht mehr balancieren kann.

Ernie und Bert spielen das Märchen "Dornröschen". Es ist die Geschichte von Dornröschen (Ernie) und vom Prinzen (Bert), der sich unter größten Mühen zu seiner schlafenden Prinzessin vorarbeitet. Der tapfere Prinz überwindet die schrecklichen Dornen und küsst Dornröschen wach. Aber nach 100 Jahren Schlaf ist man doch noch sehr müde. Elmo, das rote Monster, tanzt gerne. Deshalb spielt er mit Julia das "Tanzknopf-Spiel".

Bert liest gerade ein Buch, als Ernie dazuplatzt und ihn auffordert, einen Helm aufzusetzen. Bert will nicht, aber Ernie besteht darauf. Wenig später erklärt sich, warum Ernie unbedingt wollte, dass Bert einen Helm trägt. In der Antarktis haben vier Pinguine ein Problem: Ein großer Eisberg steht auf ihrer Tanzfläche. Ein Fall für Supergrobi 2.0!

Das Wort des Tages: Fahri Yardim will mit Elmo das Wort "Kollege" erklären, kommt dabei aber total durcheinander. Zum Glück kann Elmo ihm helfen. Theo ist neun Jahre alt und wäre gerne Kapitän. Bei einer Barkassenfahrt durch den Hamburger Hafen zeigt ihm Kapitänin Inken, wo Back- und Steuerbord sind und wie man die Touristen heil übers Wasser bekommt.

Sesamstraße - Sesamstraße

16.09., 8:00 Uhr

Grobi erklärt, was die Nase so alles kann. Dabei probiert er verschiedene Nasen aus. Elmo und Julia verkleiden sich in der Tracht unterschiedlicher Länder und erraten dann, in welchem Land sich die Menschen so anziehen. Elmo ist mit Ernie auf dem Spielplatz verabredet, der Wind weht ihm jedoch die Wegbeschreibung aus der Hand. Charlotte ist die Schulpatin von Sara und zeigt ihr am ersten Schultag alles, was sie wissen muss.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.