SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

Sesamstraße - Folge 2717

Nächste Ausstrahlung am 29.07.2016

um 8:00 Uhr

Seitenueberschrift

Elmo und Julia spielen Berufe raten. Dazu verkleiden sie sich. Es läuft ganz gut für Julia, aber Elmos letzte Verkleidung ist eine harte Nuss. Außerdem langweilen sich Elmo und Pferd schrecklich, bis Elmo sich die Nase kratzt. Susi Schraube erfindet eine Maschine, die Socken sortiert. Außerdem ist Grobi 2.0 wieder dabei, tolpatschig wie immer.

Mehr Videos von der Sesamstraße auf: http://www.kika.de/kikaninchen/index.html
Bert mischt mit einer komplizierten Apparatur aus Glasröhren und -kolben Farben: aus Rot und Blau wird Violett, aus Gelb und Rot wird Orange. Ernie soll herausfinden, was aus Blau und Gelb wird. Aber da ist die gelbe Farbe leer. Also muss Berts gelbe Hand dran glauben. Krümel soll nur durch Schmecken herausfinden, welche Dinge auf den Tellern vor ihm liegen. Als Mariechen den Belohnungskeks erwähnt, kann Krümel nicht mehr an sich halten.

Bert ist verschwunden. Eigentlich war er mit Ernie zum Apfelpflücken verabredet, aber er ist nicht da. So etwas ist noch nie vorgekommen. Was ist ihm bloß passiert? Wie gut, dass Lena vorbei kommt und Ernie suchen hilft. Zur Musik von ihrem Lied "Satellite" denkt sich Lena so verrückte Sachen aus, dass selbst Ernie überrascht ist. Klar, dass Bert am Ende auftaucht.

Ernie und Bert spielen das Märchen "Dornröschen". Es ist die Geschichte von Dornröschen (Ernie) und vom Prinzen (Bert), der sich unter größten Mühen zu seiner schlafenden Prinzessin vorarbeitet. Der tapfere Prinz überwindet die schrecklichen Dornen und küsst Dornröschen wach. Aber nach 100 Jahren Schlaf ist man doch noch sehr müde. Elmo, das rote Monster, tanzt gerne. Deshalb spielt er mit Julia das "Tanzknopf-Spiel".

Mehr von der Sesamstraße unter http://www.kika.de/sesamstrasse/sendereihe230.html
Elmo hat eine Überraschung für Julia. Also flüstert er mit Pferd. Aber mit Pferd muss man ziemlich laut flüstern. Bert will Magnetismus erklären. Ernie darf verschiedene Magneten ausprobieren. Er ist fasziniert von der Wirkung der Magneten auf Metall. Dann probiert er, ob Bert magnetisch ist. Die zehnjährige Thelma kann richtig laut mit den Schuhen klackern, denn Thelma hat besondere Schuhe - Stepptanzschuhe.

Mehr von der Sesamstraße unter http://www.kika.de/sesamstrasse/sendereihe230.html
Bert muss noch seine Kronkorken sortieren und bittet Ernie um Hilfe. Der macht allerdings nur dann mit, wenn Bert ihn in Entensprache fragt. Eine Kuh hat ein Problem: Sie kommt nicht die Treppen vom Friseur-Salon herunter. Ein klarer Fall für Supergrobi 2.0! In der Reihe "Das Wort des Tages" erklären Elmo und Olli Dittrich das Wort "imitieren".
Im Badezimmer haben Wisch und Mop großen Spaß mit Schattenspielen.

Mehr Videos von der Sesamstraße auf http://www.kika.de/sesamstrasse/index.html
Bert möchte in Ruhe Tauben beobachten. Doch daraus wird leider nichts, denn Ernie kommt hinzu und möchte mit Bert Fangen spielen. Ein Eichhörnchen hat ein Problem: das Regal für seine Riesen-Haselnüsse hängt schief. Ein Fall für Supergrobi 2.0! In der Reihe "Das Wort des Tages" erklären Elmo und Helene Fischer das Wort "Fehler".
Teller, Tassen, Gläser, Schalen.... was bauen Wisch und Mop daraus? Eine ganze Stadt!

Mehr von der Sesamstraße: http://www.kika.de/sesamstrasse/sendereihe230.html
Um den scheinbar traurigen Ernie aufzuheitern, lässt sich Bert allerhand einfallen. Aber ist Ernie wirklich traurig? Eine Muschel und ein Seestern haben ein Problem: Sie haben einen Verlobungsring im Sand verloren. Ein Fall für Supergrobi 2.0! In der Reihe "Das Wort des Tages" erklären Elmo und Rolando Villazon "Temperament". Wisch und Mop finden in der Küche einen Elektromixer.

Ernie möchte Bert zum Lachen bringen. Der allerdings will nur in Ruhe sein Buch lesen. Aber das stachelt Ernie noch mehr an. Eine Maus in einem Mäuserestaurant hat ein Problem: Sie bekommt eine Portion Schweizer Käse nicht durch die Pendeltür. Ein Fall für Supergrobi 2.0. In der Reihe "Das Wort des Tages" erklären Elmo und Martina Hill "tollpatschig".

Sesamstraße - Sesamstraße

Sendung vom 03.06.2016

Julia entrümpelt das Spielehaus, aber da hat sie die Rechnung ohne Elmo gemacht. Dann will Elmo einen Korb voller Äpfel und Möhren über einen Seilzug ins Spielehaus ziehen. Alleine schafft er das nicht. Zum Glück kommt Pferd vorbei und hat eine naheliegende Idee. Der fünfjährige Marin findet es toll, Vögel im Garten zu beobachten. Er baut einen Nistkasten für sie. Susi Schraube erfindet eine Maschine, die alle Mücken anlockt.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.