SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

Sesamstraße - Folge 2717

Nächste Ausstrahlung am 30.06.2016

um 8:00 Uhr

Seitenueberschrift

Bert kann es nicht fassen: Es ist schönstes Wetter und sein Freund Ernie will nicht rauskommen, sondern drinnen Computer spielen. Eva möchte Bert mit ihrer Band Juli helfen, Ernie herauszulocken. Sie singt den Song "Komm endlich raus und spiel". Doch Ernie hat keine Lust. Erst als es draußen regnet, ändert er plötzlich seine Meinung. In der Antarktis haben vier Pinguine ein Problem: ein großer Eisberg steht auf ihrer Tanzfläche.

Ernie und Bert spielen das Märchen "Dornröschen". Es ist die Geschichte von Dornröschen (Ernie) und vom Prinzen (Bert), der sich unter größten Mühen zu seiner schlafenden Prinzessin vorarbeitet. Der tapfere Prinz überwindet die schrecklichen Dornen und küsst Dornröschen wach. Aber nach 100 Jahren Schlaf ist man doch noch sehr müde. Elmo, das rote Monster, tanzt gerne. Deshalb spielt er mit Julia das "Tanzknopf-Spiel".

Mehr von der Sesamstraße: http://www.kika.de/sesamstrasse/sendereihe230.html
Comedian Olli Dittrich erklärt in der Sesamstraße dem kleinen, roten Monster Elmo das Wort des Tages: Imitieren. Dabei kommt Olli an seine Grenzen.
Im Märchen "Schneewittchen und die zwei Zwerge" bekommen Zwerg 1 (Ernie) und Zwerg 2 (Bert) Besuch von Schneewittchen. Die Zwerge sind ganz verliebt und zeigen ihre tiefste Gastfreundschaft. Nicht genug für Schneewittchen, die die beiden mit ihren Ansprüchen völlig überfordert.

Mehr von der Sesamstraße findest du unter http://www.kika.de/sesamstrasse/sendereihe230.html
Grobi erklärt, was die Nase so alles kann. Dabei probiert er verschiedene Nasen aus. Elmo und Julia verkleiden sich in der Tracht unterschiedlicher Länder und erraten dann, in welchem Land sich die Menschen so anziehen.
Elmo ist mit Ernie auf dem Spielplatz verabredet, der Wind weht ihm jedoch die Wegbeschreibung aus der Hand. Charlotte ist die Schulpatin von Sara und zeigt ihr am ersten Schultag alles, was sie wissen muss.

Mehr Videos von der Sesamstraße auf http://www.kika.de/sesamstrasse/index.html
Ernie möchte, dass Bert nach Oben und nach Unten schaut. Aber weder Oben noch Unten ist etwas zu sehen; zunächst nicht. Grobi tanzt und singt für seinen Gast, dabei allerdings verliert er das Essen seines Gastes etwas aus dem Blick. In der Reihe "Das Wort des Tages" erklären Elmo und Bastian Pastewka "peinlich".

Elmo will sich wie ein richtiges Monster verhalten. Er übt mit seiner Freundin Julia. Aber wie verhält sich ein Monster? Lia (7) und Lars (8) lesen gerne vor. Die Grundschüler gehen in Kitas und machen eine Märchenstunde für die Kleinen. Sie sind "Sesamstraßen-Helfer" für Kinder, die noch nicht selber lesen können!
Susi Schraube erfindet einen Wecker, der einen ganz sanft weckt, damit das Aufstehen nicht so schwierig ist.

Mehr von der Sesamstraße: http://www.kika.de/sesamstrasse/sendereihe230.html
Elmo geht im Dunkeln nach Hause. Alles sieht plötzlich so anders aus in der Sesamstraße. Zum Glück ist er bald beim Spielehaus, aber darin poltert eine dunkle Gestalt herum. Bert experimentiert. Er möchte Schallwellen sichtbar machen. Ernie ist fasziniert. Und hat eine Idee. Grobi will mit den Zuschauern ein paar sportliche Übungen machen, bringt dabei aber alle Körperteile durcheinander. Fit mit Grobi!

Mehr Videos von der Sesamstraße auf http://www.kika.de/kikaninchen/index.html
Elmo und Julia spielen Obstpantomime. Dabei tut einer so, als ob er Obst in den Händen hält und es isst und der andere muss raten, welches Obst es ist. Die achtjährige Lucie hat den Traumberuf Reitlehrerin. Auf einem Bauernhof nimmt sie Unterricht bei Mariella. Dann tauschen die beiden die Rollen und Lucie gibt selbst die Kommandos. Regen, nichts als Regen im der Sesamstraße. Vielleicht hilft ja ein Sonnentanz?

Sesamstraße - Sesamstraße

Sendung vom 03.06.2016

Julia entrümpelt das Spielehaus, aber da hat sie die Rechnung ohne Elmo gemacht. Dann will Elmo einen Korb voller Äpfel und Möhren über einen Seilzug ins Spielehaus ziehen. Alleine schafft er das nicht. Zum Glück kommt Pferd vorbei und hat eine naheliegende Idee. Marin (5) findet es toll, Vögel im Garten zu beobachten. Er baut einen Nistkasten für sie. Susi Schraube erfindet eine Maschine, die alle Mücken anlockt.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.