SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

Weihnachten mit Ernie und Bert

Nächste Ausstrahlung am 25.08.2016

um 8:00 Uhr

Seitenüberschrift

Elmo und Julia spielen Obstpantomime. Dabei tut einer so, als ob er Obst in den Händen hält und es isst und der andere muss raten, welches Obst es ist. Die achtjährige Lucie hat den Traumberuf Reitlehrerin. Auf einem Bauernhof nimmt sie Unterricht bei Mariella. Dann tauschen die beiden die Rollen und Lucie gibt selbst die Kommandos. Regen, nichts als Regen im der Sesamstraße. Vielleicht hilft ja ein Sonnentanz?

Mehr von der Sesamstraße findest du unter http://www.kika.de/sesamstrasse/index.html
Ein Monsterwettkampf steht zwischen Elmo und Julia an. Wer das gruseligste Monster ist, gewinnt einen Teller Kekse. Es läuft gar nicht schlecht für Elmo, bis ein alter Bekannter ihm einen Strich durch die Rechung macht. Die achtjährige Johanna ist Krötenwander-Helferin. Im Frühjahr hilft sie den Kröten über die Straße. Susi Schraube erfindet eine Maschine, die in windeseile alle versteckten Ostereier im Garten finden kann.

Oh Schreck: Elmo findet heraus, dass er keinen Bauchnabel hat! Zum Glück kann Julia helfen. Bert und Elmo spielen, dass sie fliegen. Das Spiel erscheint zusehends wirklicher. Ernie rockt auf seinem Phantasie-Schlagzeug. Der neunjährige Sean lernt seinen Traumberuf kennen: Schauspieler. Im Theater trifft er Schauspieler Benni, der in dem Stück "Der kleine Störtebecker" die Hauptrolle spielt.

Bert kann es nicht fassen: Es ist schönstes Wetter und sein Freund Ernie will nicht rauskommen, sondern drinnen Computer spielen. Eva möchte Bert mit ihrer Band Juli helfen, Ernie herauszulocken. Sie singt den Song "Komm endlich raus und spiel". Doch Ernie hat keine Lust. Erst als es draußen regnet, ändert er plötzlich seine Meinung. In der Antarktis haben vier Pinguine ein Problem: ein großer Eisberg steht auf ihrer Tanzfläche.

Ernie will mit Bert singen. Obwohl Bert lieber seine Kronkorkensammlung bewundern würde, macht er doch mit, beim "Ding-e-Ding" Lied. Der achtjährige Norman möchte gerne Förster werden. Gemeinsam mit Förster Sven läuft er durch den Wald, misst Bäume aus, erforscht Spuren und leistet bei einem Eichhörnchen Erste Hilfe. Elmo hat einen Korb voller Möhren und Äpfel, kann ihn aber alleine bewegen. Pferd hat eine Idee.

Grobi kommt mit seinem Team der TV-Sendung „Einsatz in vier Wänden“ ausgerechnet zum Blauen. Der will gar nichts an seinem Haus ändern lassen, aber bevor er sich versieht, haben Grobi und sein Team überall Türen eingebaut. Viele Jungs träumen davon: Profi-Fussballer zu sein. Kjell wird von FC St. Pauli-Spieler Sebastian Schachten in den Job eingeführt. Der nimmt ihn mit in die Kabine, in den Fitnessraum und zur „Käsetheke“, wo die Fussballschuhe der Mannschaft gelagert werden. Am Ende dribbeln sie zusammen übers Fussballfeld.

Der mexikanische Startenor Rolando Villazon kommt als Eisverkäufer zu Ernie und Bert. Bert bestellt artig eine einzige Kugel Straciatella-Eis, aber Rolando singt voller Euphorie "Ich liebe Eiscreme" ("O sole mio") und stapelt immer mehr Kugeln auf die Waffel. So viele, dass Ernie, der das Eis hält, am Ende den Eisturm nicht mehr balancieren kann.

Bert hat ein Dosentelefon gebaut und erklärt Ernie daran das Phänomen der Schallübertragung. Ernie hat eine Idee: wie wäre es mit einem schnurlosen Dosentelefon? Es regnet in der Sesamstraße. Das finden Wolle, Pferd und Krümel gar nicht gut. Elmo hingegen freut sich über den Regen und singt sein "Regenlied".

Ernie und Bert campen im Hinterhof. Ernie kann nicht einschlafen, weil er so viele Geräusche hört. Da gibt es nur eine Lösung: Max Raabe muss her. Er singt für die beiden seinen Song "Schlaflied". Daraufhin schläft Ernie ein. Und Bert ist hellwach. Ein Huhn hat ein Problem: es kommt nicht über die Chinesische Mauer hinüber. Ein Fall für Supergrobi 2.0! Und Elmo, das kleine rote Monster, Verabschiedet sich in verschiedenen Sprachen.

Sesamstraße - Weihnachten mit Ernie und Bert

Sendung vom 24.12.2014

Voller Vorfreude erwarten Ernie und Bert den Besuch des Weihnachtsmannes. Allerdings haben sie bis zu seiner Ankunft noch alle Hände voll zu tun: Der Tannenbaum steht noch ungeschmückt in der Ecke, die Wohnung muss noch dekoriert und die Weihnachtskekse gebacken werden. Außerdem planen Ernie und Bert eine Gesangsaufführung. Ob die beiden rechtzeitig vor dem Besuch des Weihnachtsmanns fertig werden?

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.