SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

Folge 2744

Nächste Ausstrahlung am 09.12.2016

um 8:00 Uhr

Seitenüberschrift

Ernie versucht herauszufinden, wie sich sein Quitscheentchen fühlt. Bert meint, dass das nicht geht, weil das Quitscheentchen ja gar kein Lebewesen sei. Das sieht Ernie aber ganz anders.
Ein Kaktus hat ein Problem: Er möchte mit einem Ball spielen, aber der zerplatzt immer. Ein klarer Fall für Supergrobi 2.0!

Bert möchte in Ruhe Tauben beobachten. Doch daraus wird leider nichts, denn Ernie kommt hinzu und möchte mit Bert Fangen spielen. Ein Eichhörnchen hat ein Problem: das Regal für seine Riesen-Haselnüsse hängt schief. Ein Fall für Supergrobi 2.0! In der Reihe "Das Wort des Tages" erklären Elmo und Helene Fischer das Wort "Fehler".
Teller, Tassen, Gläser, Schalen.... was bauen Wisch und Mop daraus? Eine ganze Stadt!

Das Wort des Tages: Fahri Yardim will mit Elmo das Wort "Kollege" erklären, kommt dabei aber total durcheinander. Zum Glück kann Elmo ihm helfen. Theo ist neun Jahre alt und wäre gerne Kapitän. Bei einer Barkassenfahrt durch den Hamburger Hafen zeigt ihm Kapitänin Inken, wo Back- und Steuerbord sind und wie man die Touristen heil übers Wasser bekommt.

"Schmecken Kekse eigentlich gut?" -diese wichtige Frage versucht Krümel mit einem Experiment zu klären. Der achtjährige Hoag Quoi möchte Feuerwehrmann werden. Auf dem Übungsgelände nimmt Feuerwehrmann Dirk ihn im Löschwagen mit zu einer Einsatz-Übung: ein Wohnungsbrand! Elmo und Pferd langweilen sich schrecklich im Spielehaus. Da macht Elmo eine Entdeckung und auf einmal ist die Langeweile wie weggeblasen.

Ernie läd Telly zu seiner Fantasie-Tee-Party ein, doch alle Stühle sind schon "besetzt". In "Upside DownTown Abbey" steht alles Kopf. Da ist es schwer für die Lady, ein Menü zu essen, das ihr der Butler Farson bringt. Doch am Ende hat der Butler eine Idee. Die neunjährige Leticia wäre gerne Modedesignerin. Im Atelier von Gewandmeisterin Heike darf sie Stoffe aussuchen und mit Hilfe von Heike den perfekten Rock schneidern.

Das kleine, rote Gastgeber-Monster Elmo hat sich extra einen Wecker gestellt, um die Sesamstraße nicht zu verpassen. Ernie und Bert spielen ein Märchen nach. Es ist die Geschichte von der bezaubernden Prinzessin, die noch nie in ihrem Leben "Bitte" gesagt hat. Außerdem hat ein Eichhörnchen ein Problem. Das Regal für seine Riesen-Haselnüsse hängt schief.

Elmo geht mit Ernie und Bert Laterne laufen, da bläst der Wind plötzlich ihre Kerzen aus. Zum Glück fliegen ein paar Glühwürmchen vorbei. Bert macht ein Experiment zur Lichtbrechung. Eine Münze, die unter einem Glas liegt, "verschwindet" durch Lichteinfall. Ernie kann es nicht fassen und hat eine Idee. Die siebenjährige Tais hat ein Hobby, bei dem sie gleich drei Sachen können muss: turnen, kämpfen und Musik machen.

Bert erklärt Erdanziehungskraft: was man hoch wirft, fällt wieder runter. Ernie glaubt aber, dass man etwas nur hoch genug werfen muss, dann kommt es nicht zurück. Krümel soll mit verbunden Augen die Banane vor ihm erfühlen. Trotz Mariechens Tipps meint er immer, einen Keks zu erkennen. Die 6-jährige Finja kann Akrobatik. Toll sieht das aus, wenn sie zusammen mit den anderen Kindern turnt und Pyramiden baut, auf der Bühne!

Sesamstraße - Sesamstraße

Sendung vom 22.08.2016

Bert mischt mit einer komplizierten Apparatur aus Glasröhren und -kolben Farben: aus Rot und Blau wird Violett, aus Gelb und Rot wird Orange. Ernie soll herausfinden, was aus Blau und Gelb wird. Aber da ist die gelbe Farbe leer. Also muss Berts gelbe Hand dran glauben. Krümel soll nur durch Schmecken herausfinden, welche Dinge auf den Tellern vor ihm liegen. Als Mariechen den Belohnungskeks erwähnt, kann Krümel nicht mehr an sich halten.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.